Empfehlungen

 

Worum geht es bei dem Projekt?

Um eure Lieblingsgeschichten, die wir über unsere offiziellen Social Media-Kanäle empfehlen. Auf Twitter sieht das beispielsweise so aus. Unter dem Tag Empfehlungen – Social Media in diesem Blog findet ihr weitere Einträge zu dem Thema.
Wer eine Geschichte für die Empfehlungen vorschlagen möchte, sollte sich die folgenden Informationen gründlich durchlesen:

Welche Geschichten werden nicht in die Empfehlungen aufgenommen?

  • Geschichten, die als AVL gekennzeichnet wurden
  • Geschichten, die gegen unsere Verbote und Einschränkungen verstoßen
  • Geschichten, die nicht bei uns im Archiv hochgeladen wurden
  • Eigenempfehlungen werden natürlich nicht aufgenommen
  • Als abgebrochen gekennzeichnete Geschichten, deren letztes Update 3 Jahre oder länger zurückliegt

Welche Geschichten werden nur bedingt in die Empfehlungen aufgenommen?

  • Geschichten mit Schwächen bei Rechtschreibung und Grammatik werden aufgenommen, solange die Fehler den Lesefluss nicht stören
  • Geschichten aus der Prominente-Kategorie werden aufgenommen. Ausnahmen sind Geschichten aus diesem Bereich, die sich mit sensiblen Themen befassen. Diese sind von den Empfehlungen ausgeschlossen

Welche Informationen gehören in einen Empfehlungspost?

  • Bitte achtet darauf, das Fandom, den Titel und den Autor im Comment anzugeben
  • Vergesst den Link zur Geschichte nicht. Ohne Link kann der Vorschlag nicht berücksichtigt werden

Anmerkungen:

  • Pro Comment ein Empfehlungsvorschlag
  • Gebt euren Fanfiktion.de-Benutzernamen an. Vorschläge, die anonym abgegeben wurden, werden nicht berücksichtigt
  • Wenn unter einer Geschichte steht: „Kriterium nicht erfüllt [Begründung]“ ist es nicht förderlich, eine Diskussion vom Zaun zu brechen. Sofern eine Geschichte z.B. wegen Rechtschreibung/Grammatik abgelehnt wurde, der Autor sich diese Begründung zu Herzen genommen hat und die Geschichte überarbeitet wurde, spricht nichts dagegen es nochmal zu versuchen
  • Die Postings mit „abgelehnten“ Geschichten werden von Zeit zu Zeit gelöscht
  • Die Zahlen unter den Links, z.B. „110818“ bedeutet: Vorgemerkt für Tag/Monat/Jahr, in diesem Fall also: 11. August 2018
  • Gebt, wenn möglich, eine Begründung an, warum ihr den Text für empfehlenswert haltet. Zwar werden auch Empfehlungen angenommen, bei denen keine Begründung angegeben wurde, potenzielle Leser möchten aber natürlich wissen, warum sie eine Geschichte lesen sollten. Der Grund für die Empfehlung wird dann in den wöchentlichen Sammelpost mit aufgenommen.
  • Sollte jemand Fragen zum Projekt haben, möge er sich bitte per interner Mail an mich wenden. Die Kommentarsektion dieses Eintrags ist ausschließlich zum Posten von Empfehlungsvorschlägen gedacht. Kommentare anderer Art werden gelöscht.

  486 Responses to “Empfehlungen”

  1. Genre: Prosa/Liebesromanzen
    Titel: Einmal Himmel und zurück…
    Autor: Tiehara Heart
    Rating: P18
    Status: Fertiggestellt [7 Kapitel]
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5b386d8800097e6d133ebad9/1/Einmal-Himmel-und-zurueck-
    Kurzbeschreibung: Liebe? Liebe gibt es nicht … Liebe ist eine Erfindung von Firmen um Geld zu verdienen und wird von Frauen benutzt, um sich reiche Typen zu angeln. Das ist zumindest die Meinung von Jake -Selfmade-Millionär, Besitzer der Shiloh-Ranch und begehrter Junggeselle-, bis Melody seinen Weg kreuzt. Eine Frau die keine Ahnung hat, wer er ist als sie ihn kennenlernt und die nichts mehr mit ihm zu tun haben will als sie erfährt, wer er wirklich ist. Als Jake endlich erkennt, dass er einen großen Fehler gemacht hat, ist es schon zu spät. Kann er Melody davon überzeugen, dass er der gleiche Mann ist wie der einfache Cowboy in den Sie sich verliebt hatte oder hat er alles verloren..

    Grund für die Empfehlung: Es ist eine kurze, aber schöne Liebesgeschichte. Ein Mann der nicht an die Liebe glaubt und dann von einer Frau umgehauen wird. Es gibt auch hier eine schöne Idee des kennen Lernens, es gibt natürlich auch Herz-Schmerz und ein Happy End. In der Geschichte wird alles schön beschrieben, man kann sich super in die Charaktere versetzen und auch die Umgebungen kann man sich sehr gut vorstellen.

    Geprüft – invisible ink

  2. Genre: Prosa/Erotik
    Titel: Invisible
    Autor: Miss Impression
    Rating: P18
    Status: In Arbeit
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5bd9bde5000042a71456b22b/1/Invisible
    Kurzbeschreibung: Ein Wort, ein Blick, ein Kuss – manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die größere Auswirkungen auf deine Welt haben. Als die sonst so unscheinbare Informatikstudentin Pixie bei einer College-Party auf ihren Kommilitonen Nevan trifft, entpuppt sich dieser als unverhoffter Retter in der Not. Doch seine Hilfe hat unerwartete Folgen … | New Adult

    Grund für die Empfehlung: Die Geschichten von Miss Impression sind immer wieder sehr schön zu lesen. Sie haben immer eine schöne Handlung, sie sind lustig, interessant, die Charaktere sind immer unterschiedlich und es wird nie langweilig. In dieser Geschichte geht es um eine Uni Clique, wo sich das ein oder andere Pärchen bildet…. wenn sich die Personen ihre Gefühle nur eingestehen würden. Die Charaktere erleben einiges und müssen die ein oder andere Hürde überwinden- was meistens die eigenen Verhaltensweisen sind. Am besten liest man hierzu auch die Geschichte von Crystal Kaskade „Game of Hazard“, da geht es um die gleiche Gruppe, nur mit anderen Hauptcharakteren.

  3. Genre: Prosa/Nachdenkliches
    Titel: Flugblatt 1
    Autor: Die Boten
    Rating: P12
    Status: Fertiggestellt (One-shot)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5c83a3b5000a962e1c1cbd39/1/Flugblatt-1
    Kurzbeschreibung: Unser erstes Flugblatt, wegen der Umwelt, ist es Digital

    Grund für die Empfehlung: Die Geschichte bringt ein zum wirklich zum nachdenken und hat einen leicht verträumten Schreibstil der das ernste Thema nicht endschärft sondern eher unterstützt und doch hat sie etwas sehr schönes was die Tatsachen auf der einen Seite nüchtern schildert und auf der anderen Seite so in eine Geschichte einwebt, dass man wirklich zum grübeln gezwungen wird.

  4. Titel: Ein Augenblick
    Autor: Jiao
    Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / Naruto
    Rating: P18
    Status: in Arbeit [13 Kapitel, letztes Update: 07.03.2019]
    Grund der Empfehlung: Eine authentische Post-War Naruto-FF. Auch wenn der Fokus auf dem Pairing KakaSaku liegt, kommen Action und Abenteuer nicht zu kurz. Die Charaktere verhalten sich allesamt IC, die Beziehung zwischen Sakura und Kakashi gestaltet sich respektvoll und vorsichtig und räumt gewissermaßen mit der Vergangenheit auf.

    110319

  5. Genre: Prosa / Liebesromanzen
    Titel: Addicted – Sometimes love just ain’t enough
    Autor: Sanna28
    Rating: P18 Slash
    Status: in Arbeit [23 Kapitel, letztes Update: 06.03.2019]
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5bdab1ef000941321ccef641/1/Addicted-Sometimes-love-just-ain-039-t-enough
    Kurzbeschreibung: Das Leben von Ex – Junkie Neil besteht eigentlich nur aus einen einzigen Abend in der Woche. Aus einem Arrangement. Aus ein paar Stunden, die ihm immer wieder die Kraft geben weiterzumachen, obwohl er längst am Ende seiner Kräfte ist. Denn insgeheim wünscht er sich mehr von Matt. Viel mehr, als der aufstrebende Politiker und verheiratete Familienvater ihm geben kann. Doch als Neil plötzlich beginnt, sich ein Leben außerhalb ihres Arrangements aufzubauen, gerät nicht nur die streng geheimgehaltene Liebe der beiden immer mehr ins Wanken …

    Grund für die Empfehlung: Eine unglaublich intensiv geschriebene Geschichte mit Bezug zur Realität, die nicht nur an der Oberfläche kratzt, sondern in die Tiefe geht. Sehr guter Plot, gut durchdacht, individuelle sich weiter entwickelnde Charaktere, atemberaubender Schreibstil, der einen in seinen Bann zieht. Eine Story mit Suchtpotential. Wer auf Drama, Tragik, Herzschmerz und ganz viel Gefühl steht, wird den beiden Hauptcharakteren Neil und Matt, sowie den Nebencharakteren, ganz schnell verfallen.

  6. Fandom: FanFiktion/Bücher/J.R.R. Tolkien/ Mittelerde/Herr der Ringe
    Titel: Die Gabe der Heilerin
    Autorin: Rejanja
    Rating: P16
    Genre: Abenteuer, Schmerz/Trost
    Status: fertiggstellt [131 Kapitel]

    Kurzbeschreibung:
    Dies ist die Geschichte einer jungen und eigensinnigen Heilerin, die durch einen unglücklichen Zufall, der ihr eine schwere Entscheidung abringt, Bekanntschaft mit den Elben des Düsterwaldes macht. Um Thranduil, den Herrscher dieses Waldes, kommt sie da natürlich genauso wenig herum, wie um seinen Sohn Legolas. Ob die Bekanntschaft gut oder schlecht ist, ob sie ihre Entscheidung bereuen wird, oder sich am Ende doch glücklich schätzt, wissen anfangs weder die Elben noch die Heilerin. Trotzdem wagen beide Parteien – wohl mehr den Umständen, als ihrem Wollen geschuldet – den Versuch einer Annäherung. Dies ist aber auch die Geschichte einer Gabe, die diese Heilerin Arda schenkt. Und es ist die Geschichte einer einzigen Substanz, deren Kraft unsere ganze Welt verändert hat.

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/54d9250e00047a0823e295ee/1/Die-Gabe-der-Heilerin

    Grund für die Empfehlung:
    Selten trifft man auf eine so ausgebaute, vielseitige und faszinierende FanFiktion über den doch schwer darzustellenden Thranduil. Die Handlung ist spannend, die Geschichte führt den Leser durch sämtliche Emotionen, überzeugt mit interessanten Charakteren und gefühlvollen Beziehungen v.a. zwischen der authentische Protagonistin und dem Elbenkönig. Kulturelle Konflikte machen die Geschichte noch greifbarer und lassen den Leser eintauchen in Rejanjas wundervolle Darstellung Mittelerdes.
    Lasst euch von den vielen Kapiteln nicht abschrecken, fängt man einmal an zu lesen, möchte man bis zum allerletzten Satz nicht mehr aufhören.
    Ein Muss für jeden Mittelerde-Fan!

  7. Fandom: Formel 1 & Formelsport
    Titel: Grüner Tee
    Autor: Rosalie18
    Rating: P12
    Status: Fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5c857b1e00014a2a2adca068/1/Gruener-Tee

  8. Fandom: Der Hobbit
    Titel: Wo sie recht hat
    Autor: custor13
    Link: <a href"https://www.fanfiktion.de/s/569f3c6f0005878228217b29/1/Wo-sie-recht-hat&quot;

    Eine wunderbare FF, die die Lebensgeschichte von Dís, der Schwester von Thorin Eichenschild, erzählt. Wir kehren zurück nach Mittelerde und zu all unseren Lieblingszwergen, lernen Dís und noch zwei weitere bemerkenswerte Zwerginnen kennen und erfahren vom liebevoll gezeichneten Alltag im Erebor.
    Mir gefällt die Geschichte besonders wegen der drei völlig unterschiedlichen, weiblichen Hauptcharaktere, die für ordentlich Drama und Abenteuer sorgen. Ganz herrlich.

  9. Fandom: Fanfiction – Herr der Ringe

    Titel: Die unerzählte Geschichte 1: In eine andere Welt (Book of Life)

    Autor: Tamariel

    Kurzbeschreibung:
    Eigentlich ist SIE eine ganz normale, junge Frau mit einem nervigen Sekretärinnen-Job, einem enttäuschenden Liebesleben und zu vielen Schuhen. Zumindest bis zu dem Augenblick als ER plötzlich in ihrem Büro steht. Ein schwarzgewandeter Teufelsanbeter, der ihr einen Drogentrip verpasst, von dem sie so schnell nicht wieder herunterkommt. Jedenfalls scheint es auf den ersten Blick so…

    Grund: Ich habe selten eine Geschichte gesehen die mit so viel Liebe zum Detail geschrieben wurde. Man schafft es einfach sofort sich mit dem Haupcharakter zu identifizieren, weil sie nicht perfekt ist, auch sie hat Pickel und das ein oder andere Kilo zu viel auf den Hüften. Außerdem wird hier die perfekte Mischung aus Humor, Abenteuer, Licht und Schatten geboten. Ist übrigens eine Trilogie plus Spin-offs.

    https://www.fanfiktion.de/s/4f21495c0002330c06700fa0/1/Die-unerzaehlte-Geschichte-I-In-einer-anderen-Welt-Book-of-Life-

    Die Geschichte wurde schon einmal vorgeschlagen und vor weniger als einem Jahr (am 29.07.2018) als Empfehlung auf Social Media veröffentlicht. Siehe: https://op.fanfiktion.de/index.php/6127/social-media-empfehlungen-23-07-29-07-2018/

  10. Fandom: Fanfiction / Prominente / Sport / Motorsport / Formel 1 & Formelsport
    Titel:No lucky charm
    Autor: Forbidden to Fly
    Rating: P16 Slash
    Status: fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5c8e7d36000319e16f7e711/1/No-lucky-charm

    Kurzbeschreibung: Saisonstart 2019: Daniel hatte sich das Rennen anders vorgestellt, wieder einmal. Doch wenigstens brauchte er diesmal kein Telefon, um… [Daniel Ricciardo; mentions of: Max Verstappen, Pierre Gasly, Alexander Albon][Sequel zu „Old MacDonald had a farm…“ usw. usf.]

    Grund für die Empfehlung:
    Ich mag den Schreibstil der Autorin. In diesem OS herrscht eine unaufgeregte Atmosphäre, obwohl es um das verpatzte Heimrennen von Daniel Riccardo geht. EIn Grund dafür ist auch der authentische OC. Es war wie immer eine Freunde den OS zu lesen.

  11. Fandom: TV-Serien / sonstige TV-Serien
    Titel: Broadchurch – Tief vergrabene Monster
    Autorin: Roskva
    Rating: P16
    Status: fertiggestellt (34 Kapitel)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5807cf0b00058145ed50fd9/1/Broadchurch-Tief-vergrabene-Monster

    Kurzbeschreibung: Nach dem medienbrisanten Mordfall eines 11jährigen Jungen im Küstenstädtchen Broadchurch, steht nun die Verhandlung des mutmaßlichen Täters an. Während die Gefühle um diesen vergangenen Fall aufkochen, wird Detective Inspector Alec Hardy, der eigens für die Verhandlungen in die Stadt zurückgekehrt ist, von den Geistern seiner Vergangenheit eingeholt. Ein ungelöster Mordfall zweier Mädchen im nicht weit entfernten Ort Sandbrook kostete ihn einst seine Glaubwürdigkeit und seine Gesundheit. Das Auftauchen eines Beweisstückes lässt alles wieder aktuell werden und er setzt alles daran, diesen Fall, der ihn nie losgelassen hat, endlich zu lösen.

    Grund für die Empfehlung: Eine wirklich gelungene Fortführung der ersten Staffel der BBC-Krimiserie Broadchurch, als die Staffeln 2 und 3 noch nicht ausgestrahlt waren. Quasi ein AU, doch denkt man sich die offiziellen Fortsetzungen weg, hätte dies ein durchaus sinnvoller weiterer Verlauf der Handlung sein können. Herrlich britisches Geplänkel unseres Ermittlerduos Hardy und Miller und wirklich lesenswert!

  12. Fandom: Freie Arbeiten / Prosa / Science Fiction / Steam Punk
    Titel: Das Mädchen mit den Zündhölzern
    Autorin: Gentle Storm
    Rating: P16
    Status: fertiggestellt (1 Kapitel, 5404 Wörter)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5c024b0e000a23a91f8a36dc/1/Das-Maedchen-mit-den-Zuendhoelzern

    Kurzbeschreibung: Nachdem ein Krieg die Welt zerstört hat, wabert ein giftiger Nebel über das Land. Die letzten Menschen leben in Luftschiffen und einigen wenigen verschont gebliebenen Landstrichen. Naskaja, Köchin auf der „Paranea“, wollte ihre Vergangenheit hinter sich lassen, wird jedoch von ihren Dämonen eingeholt.

    Grund für die Empfehlung: Eine sehr spannende und geheimnisvolle Geschichte, die einen bis zur letzten Zeile fesselt.

    Geprüft – invisible ink

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>