Empfehlungen

Worum geht es bei dem Projekt?

Um eure Lieblingsgeschichten, die wir über unsere offiziellen Social Media-Kanäle empfehlen. Auf Twitter sieht das beispielsweise so aus. Unter dem Tag Empfehlungen – Social Media in diesem Blog findet ihr weitere Einträge zu dem Thema.
Wer eine Geschichte für die Empfehlungen vorschlagen möchte, sollte sich die folgenden Informationen gründlich durchlesen:

Welche Geschichten werden nicht in die Empfehlungen aufgenommen?

  • Geschichten, die als AVL gekennzeichnet wurden
  • Geschichten, die gegen unsere Verbote und Einschränkungen verstoßen
  • Geschichten, die nicht bei uns im Archiv hochgeladen wurden
  • Eigenempfehlungen werden natürlich nicht aufgenommen
  • Als abgebrochen gekennzeichnete Geschichten, deren letztes Update 3 Jahre oder länger zurückliegt

Welche Geschichten werden nur bedingt in die Empfehlungen aufgenommen?

  • Geschichten mit Schwächen bei Rechtschreibung und Grammatik werden aufgenommen, solange die Fehler den Lesefluss nicht stören
  • Geschichten aus der Prominente-Kategorie werden aufgenommen. Ausnahmen sind Geschichten aus diesem Bereich, die sich mit sensiblen Themen befassen. Diese sind von den Empfehlungen ausgeschlossen

Welche Informationen gehören in einen Empfehlungspost?

  • Bitte achtet darauf, das Fandom, den Titel und den Autor im Comment anzugeben
  • Vergesst den Link zur Geschichte nicht. Ohne Link kann der Vorschlag nicht berücksichtigt werden

Anmerkungen:

  • Pro Comment ein Empfehlungsvorschlag
  • Gebt euren Fanfiktion.de-Benutzernamen an. Vorschläge, die anonym abgegeben wurden, werden nicht berücksichtigt
  • Wenn unter einer Geschichte steht: „Kriterium nicht erfüllt [Begründung]“ ist es nicht förderlich, eine Diskussion vom Zaun zu brechen. Sofern eine Geschichte z.B. wegen Rechtschreibung/Grammatik abgelehnt wurde, der Autor sich diese Begründung zu Herzen genommen hat und die Geschichte überarbeitet wurde, spricht nichts dagegen es nochmal zu versuchen
  • Die Postings mit „abgelehnten“ Geschichten werden von Zeit zu Zeit gelöscht
  • Die Zahlen unter den Links, z.B. „110818“ bedeutet: Vorgemerkt für Tag/Monat/Jahr, in diesem Fall also: 11. August 2018
  • Gebt, wenn möglich, eine Begründung an, warum ihr den Text für empfehlenswert haltet. Zwar werden auch Empfehlungen angenommen, bei denen keine Begründung angegeben wurde, potenzielle Leser möchten aber natürlich wissen, warum sie eine Geschichte lesen sollten. Der Grund für die Empfehlung wird dann in den wöchentlichen Sammelpost mit aufgenommen.
  • Sollte jemand Fragen zum Projekt haben, möge er sich bitte per interner Mail an invisible ink wenden. Die Kommentarsektion dieses Eintrags ist ausschließlich zum Posten von Empfehlungsvorschlägen gedacht. Kommentare anderer Art werden gelöscht.

260 Kommentare zu „Empfehlungen“

  1. Fandom: Prominete / Sport / Motorsport / Formel 1 & Formelsport
    Titel: Through the Darkness of the Night
    Autor: Forbidden to Fly
    Genre: Humor, Schmerz/Trost
    Rating: P16 Slash
    Status: Fertiggestellt

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/51c09acf000319e17adf69e/1/Through-the-Darkness-of-the-Night

    Kurzbeschreibung: Ein Anruf kann ausreichen, um deine ganze Welt aus den Fugen geraten zu lassen. Niemals, hast du geglaubt. Doch was tust du, wenn es eines Tages wirklich passiert? [Jenson Button/Sebastian Vettel]

    Empfehlungsgrund: Ein gefühlvoll geschrieber OS über Liebeskummer, zu viel Wodka und vielleicht der Beginn von etwas Neuem.

  2. Fandom: Prominente / Sport / Motorsport / Formel 1 & Formelsport
    Titel: Wochenendeinkaufswahnsinn
    Autor: Forbidden to Fly
    Genre: Humor, Romanze
    Rating: P16 Slash
    Status: Fertiggestellt

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/51c72b67000319e137fa3b59/1/Wochenendeinkaufswahnsinn

    Kurzbeschreibung: Manchmal braucht es nur einen Sechserträger Mineralwasser, um für frischen Wind im Schlafzimmer zu sorgen… [Kimi Räikkönen/Romain Grosjean]

    Empfehlungsgrund: Wieder ein wunderbarer OS, bei dem ich während des Lesens die ganze Zeit ein breites Grinsen auf den Lippen hatte und der mir dieses Pairing näher gebracht hat.

  3. Fandom: Fanfiction / Prominente / Sport / Motorsport / Formel 1 & Formelsport
    Titel: Ruhestörung
    Autorin:Forbidden to Fly
    Rating: P16 Slash
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/52f130f3000319e120480d44/1/Ruhestoerung

    Kurzbeschreibung:Eigentlich sollte es nur ein harmloser DVD-Abend werden, aber… [Jules Bianchi/Charles Pic; Jenson Button/Max Chilton]

    Grund der Empfehlung: Eine wirklich witzige Kurzgeschichte mit einem überraschenden Ende, mit dem nicht zu rechnen war.

  4. Fandom: Fanfiktion/Bücher/Harry Potter/ Harry Potter – FFs
    Autor: Pallas-Athena
    Titel: Der letzte Engel
    Genre: Allgemein
    Rating: P16 Slash
    Status: In Arbeit (9 Kapitel)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/d/5c47456a0008c59d267d699f/Der-letzte-Engel

    Kurzbeschreibung: Eigentlich dachten Salazar und Godric ja, dass ihr devoter Seelenpartner schon vor 16 Jahren gestorben wäre und Tom und Severus dachten auch, dass ihr Sohn schon lange tot wäre. Was aber wenn sie alle vier unrecht hatten? Was wenn das Universum vielleicht doch eine Chance auf Fortbestand hätte? Pairings: SSxGGxHP; TRxSS; LMxNM; DMxRW

    Grund der Empfehlung: Eine etwas andere, aber dennoch wundervolle Harry Potter Geschichte, die sich nahtlos in die Story einfügt.

  5. Fandom: Anime & Manga / Weiß Kreuz / Weiß Kreuz
    Titel: What about my Dreams?
    Autor: DeepSilence
    Genre: Drama, Romanze
    Rating: P18 Slash
    Status: in Arbeit (47 Kapitel; letztes Update: 03.07.19)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/559f7f0d0000682d25c145d2/1/What-about-my-Dreams-
    Kurzbeschreibung: Es sollte ein ganz normaler Kurzurlaub werden: hin, ein paar nette Tage in Deutschland und dann wieder zurück nach Japan. So hat Schuldig sich das zumindest vorgestellt, doch auf dem Rückflug kommt es zu Turbulenzen – mit ungeahnten Folgen, denn plötzlich hat der Telepath einen neuen Sonderauftrag von SZ erhalten, Rosenkreuz am Hacken und zu allem Überfluss hat Farfarello auch noch ein Kätzchen im Keller der Villa eingesperrt… // Schuldig, Aya Fujimiya, Brad Crawford, Farfarello, Yohji Kudo, Ken Hidaka, Omi Tsukiyono, Nagi Naoe, Manx, Birman, SZ, Rosenkreuz // _Warnung:_ Dub-con, Angst, Crossdressing, in späteren Kapiteln evtl. Torture

    Grund der Empfehlung: Die Handlung ist sehr tiefgründig, die Geschichte ist spannend geschrieben und die Charaktere sind so gut ausgearbeitet und dargestellt, dass man selbst als jemand, der sich mit Weiß Kreuz vorher nicht auskannte, beim Lesen zum Fan wird.

  6. Fandom: Fanfiction / Anime & Mange / Kuroshitsuji / Black Butler
    Titel: Tears and Laughter
    Autorin: DeNoir
    Genre: Romanze, Schmerz / Trost
    Altersempfehlung: P16
    Status: in Arbeit
    Kurzbeschreibung: »Ich konnte mich nicht bewegen. Diese Augen bannten meinen Blick. Warum war die Haut des Totengräbers so kalt? Gleichzeitig mit diesem Gedanken schoss mir auch schon wieder Hitze ins Gesicht und ich blieb stumm. Undertaker war ausnahmsweise dieses mal vollkommen unschuldig. In dem Sarg war einfach kein Platz. Ich hatte das Gefühl die Zeit blieb stehen, als ich in diese schillernden Pupillen schaute. Ich konnte nicht einmal mehr blinzeln oder meinen Kopf wegnehmen. Ich hatte wirklich noch nie solche Augen gesehen! Er kicherte. Sein Atem streifte sanft über meine Lippen, schickte ein Kribbeln hindurch und mir eine Gänsehaut über meinen ganzen Körper.« [The Undertaker x OC / Modern Times]

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/580d390200009b2b1e678195/1/Tears-and-Laughter

    Grund der Empfehlung: Die Autorin hat einen Charakter genommen, der im eigentlichen Manga gar nicht mal so oft auftaucht und ihm Leben eingehaucht. Dieser schwer zu fassende Charakter ist so wundervoll realistisch und detailgetreu dargestellt, dass es mich einfach begeistert.
    Die Geschichte ist spannend, deep und unglaublich lustig! Dabei aber auch ernst und zielgerichtet. Alles, was in dieser FF passiert, scheint einen Grund zu haben und aufeinander aufzubauen. Es gibt Geheimnisse, Gefahren und Freundschaft.
    Viel Scherz und Spaß, aber auch tiefe Gefühle und Liebe.
    In dieser Geschichte steckt so viel Arbeit und Herzblut, dass ich sie einfach empfehlen musste.

  7. Fandom: Fanfiction / Bücher / J.R.R. Tolkien / Mittelerde / Das Silmarillion
    Titel: Weinselige Zeiten
    Autor: DeepSilence
    Genre: Humor, Freundschaft
    Rating: P16
    Kapitel: 9
    Status: fertigestellt

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5da02cd90000682d1133aa44/1/Weinselige-Zeiten

    Kurzbeschreibung:
    Der bevorstehende Abschied von Mittelerdes Gefilden weckt Erinnerungen aus lang vergangenen Zeiten… [Lindir, Galdor, Ereinion/Gil-galad, Glorfindel, Gildor; mentions of: Elrond, Erestor uvm.] [Wettbewerbsbeitrag zu „Brücken der Zeit“]

    Grund der Empfehlung:
    Eine wunderbare Geschichte, die sich mit Lindirs früherem Leben in Mithlond und was er dort alles erlebt hat, befasst.
    DeepSilence gelingt, dass man sich vorkommt, als sein man dabei. Beim Lesen kann man sich alles bildlich vorstellen. Eine sehr gelunge Kurzgeschichte und Wettbewerbsbeitrag.

  8. Fandom: Fanfiction • Bücher • Harry Potter • Harry Potter – FFs

    Titel: Rise like a Phoenix from Ashes

    Autor: Yuno

    Kurzbeschreibung:
    „Seit deiner frühesten Kindheit steckt in deinem Blut die Kraft und die Gabe, deinen Namen so bekannt zu machen, wie es die größten Zauberer dieser Zeit sind. Der Tag wird kommen, da wirst du dich erheben, deinen Namen und den deiner Familie zurück in das Gedächtnis der Menschen rufen. Du wirst aufsteigen, wie ein Phönix aus der Asche.“ [Rumtreiber-Ära] [Sirius x Oc]

    Rating: P16

    Genre: Abenteuer, Romanze

    Status: In Arbeit [Seit 30.03.2020]

    Grund der Empfehlung:

    Yuno ist eine sehr talentierte Autorin, bei der man in jedem ihrer Texte sieht, dass sie ihr Herzblut dort hineinsteckt. Ihre Texte verzaubern mich und grade in diese neue Fanfictions von ihr, die sowieso in einer magischen Welt spielt, ist einfach nur unglaublich. Obwohl erst sieben Kapitel hochgeladen wurden, kann ich nicht aufhören, ihre Geschichte immer und immer wieder zu lesen, auch wenn ich dann immer die gleichen Texte lese. In „Rise like a Pheonix from Ashes“ erlebt mal als Leser die Hogwarts-Schulzeit neu, zu Zeiten der Rumtreiber und beim Lesen hat man das Gefühl, dass man auch wirklich dort ist. In diesem Fandom ist es sehr schwer, aufzufallen, da täglich ungemein viele FFs hinzukommen und man daher sehr schnell untergeht. Aus diesem Grund möchte ich, dass so auf diesem Wege viele von ihrer Fanfictions erfahren, sich auch verzaubern lassen und sie die Aufmerksamkeit und den Support bekommt, den die Autorin verdient!

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5e81557300054bd12ae9b9a7/1/Rise-like-a-Phoenix-from-Ashes

  9. Farninchen

    Fandom: Bücher/ Die Tribute von Panem/ FFs
    Titel: Dark Days
    Autor: Veronica
    Kapitel: 5
    Genre: Drama
    Rating: P16
    Kurzbeschreibung: Der Krieg verändert nicht nur das Land, sondern auch die Menschen die ihn führen. Am Ende ist niemand mehr, wie er einst war. Denn Verluste, Taten und Entscheidungen ändern einen. Das Ende der ersten Revolution aus der Sicht von Snow. (überarbeitet)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/4d21106b0001538006716b49/1/Dark-Days

  10. NamiraKayleighFaolan

    Fandom: Fanfiction / Kino- & TV-Filme / Back To Gaya

    Titel: 26. Januar: Wenn das Maß voll ist …! [Jahreskalender 2020]

    Autor: -Leela-

    Kurzbeschreibung: Ein Treffen im Gayanischen Dorfkrug, und eine Begegnung zweier Rivalen. Das kann nur böse enden. Oder nicht?

    Rating: P12

    Genre: Allgemein

    Status: Abgeschlossen [26.01.2020]

    Kapitel: 1

    Grund der Empfehlung: Eine kleine, aber lustige Charakterstory, die einem gleichzeitig zum Nachdenken anregt. Ich finde, Leela hat die drei Hauptfiguren wunderbar herausgearbeitet – auch wenn ich noch immer fremd in diesem Fandom bin.

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5e2cd645000b47f41c5e9df4/1/26-Januar-Wenn-das-Mass-voll-ist-by-Leela-

    230920

  11. AnniMaSuriSanna

    Fandom: Fanfiction / TV-Serien / Supernatural
    Titel: Über uns nur der Himmel
    Autor: Phoenix86
    Genre: Romanze, Familie
    Rating: P18 Slash
    Status: fertiggestellt
    Kapitel: 5 Kapitel

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5928a98e0000fb6d2ca1f679/1/Uber-uns-nur-der-Himmel

    Kurzbeschreibung: [Destiel] Während Dean gemeinsam mit Sam und Bobby einem Fall nachgeht, erreicht ihn ein Hilferuf von Castiel. Er lässt alles stehen und liegen und rast ins mehrere Stunden entfernte Stockton in Minnesota. Was er dort vorfindet, ändert für den Jäger plötzlich alles. [Spielt zeitlich nach Folge 15, Staffel 6; Pairing: Dean x Castiel, P18 Slash]

    Grund der Empfehlung: Eine wirklich rundum schöne kleine Geschichte, die von der Autorin in die Welt gerufen wurde. Sie ist angenehm zu lesen und verspricht für Destiel-Fans besondere Momente. Wer möchte, kann sich in diese Geschichte entführen lassen.

  12. Fandom: Anime & Manga/My Hero Academia
    Titel: Echte Helden
    Autor: Katzenpropaganda
    Genre: Allgemein
    Rating: P16
    Status: fertiggestellt (One Shot)

    Kurzbeschreibung: [Spinner&Dabi | Gen | Post-Shie-Hassaikai-Arc] »Seit einigen Tagen trug Spinner große Zweifel mit sich. Sie betrafen die Schurkenliga, insbesondere Shigaraki und seine Art und Weise, die Dinge zu regeln. Spinner gewann immer mehr den Eindruck, dass es der Liga im Kern um die Zerstörung von allem und jedem ging, während er eine reformierte Gesellschaft anstrebte. Das, was auch Stain angestrebt hatte. Außerdem quälte es ihn noch immer, dass sie sich mit der Polizei angelegt hatten, um an Overhaul heranzukommen.«

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5f3942a70002b3021c3c1e04/1/Echte-Helden

    Grund der Empfehlung: Katzenpropaganda hat mit Spinner eine Figur gewählt, der im Fandom bisher kaum Beachtung geschenkt wurde. Ihr One Shot nimmt den Leser mit auf eine Reise in Spinners Gefühlswelt und seinen inneren Konflikt darüber, ob die Schurkenliga noch der richtige Ort für ihn ist. Sie beleuchtet viele Facetten von Spinners Idealen und arbeitet seine Zweifel nachvollziehbar in der Interaktion mit Dabi heraus, die kontrastreich und spannend daherkommt. Ihr flüssiger Schreibstil trägt ebenfalls dazu bei, dass man in ihr Szenario wunderbar eintauchen kann und am Ende feststellt, dass man noch ewig hätte weiterlesen können.

    220920

  13. Fandom: Prosa/Erotik

    Autorin: Farbenmaedchen

    Titel: Die verzwickte Kunst des Vertrauens

    Genre: Romanze/Schmerz/Trost

    Rating: P18Slash

    Status: In Arbeit (8 Kapitel)

    Kurzbeschreibung: Killian ist ein junger Sklave. Von einem Herrn zum nächsten gereicht, ist er durch seine schmerzhafte Vergangenheit davon überzeugt, dass niemand ihn jemals haben wollen würde. Doch dann bekommt er mit Isaac einen neuen, rätselhaften Herrn, vor dem er sich seit dem ersten Augenblick fürchtet. Eine kalte Mine, ein strenger Blick und eine harte Hand überzeugen ihn davon, dass er niemals ein gutes Leben haben wird. Doch sein Herr ist weder übermäßig grausam, noch ungerecht und so bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich erneut in sein Schicksal zu fügen. Aber was ist das für ein unbekanntes Gefühl, das ihn immer wieder zu seinem geheimnisvollen Herrn aufblicken lässt? Und wieso werden dessen Berührungen mit jedem Tag sanfter?

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5f1b2bfb0005b8f871976e3/1/Die-verzwickte-Kunst-des-Vertrauens

    Grund der Empfehlung: Eine Achterbahn der Gefühle, schon vom ersten Wort an. Romantisches Kribbeln, über heiße und sinnliche Szenen, bis zu dem Gefühlschaos, das die Hauptfiguren erleiden. Die Sätze überfliegt man nur so und kann gar nicht aufhören mit lesen. Man will einfach wissen, was Killian und Isaac auseinander hält, will ihren Leidensweg erfahren, genießt die unschuldigen Zärtlichkeiten zwischen ihnen und auch die wärmeren Nächte voller Leidenschaft. Ich habe mich extra hier auf Fanfiktion.de angemeldet, weil ich diese Geschicht unbedingt empfehlen musste. Schon Farbenmaedchens andere Storys haben mich von vornherein gefesselt und auch nach Beendigung nicht mehr losgelassen. Sie malt und zeichnet zudem Bilder, wie die Figuren der Geschichte oder schöne Szenen aus jener. Lasst euch nicht von den wenigen Kapiteln abschrecken, sie sind sehr lang! Ich liebe diese Story und hoffe, dass viele weitere Begeisterte dorthin finden.

  14. Fandom: YouTuber / Berliner Cluster

    Titel: Entspannung im Hause Fewjar

    Autorin: KaLiBeY13

    Genre: Romanze

    Rating: P18 Slash

    Status: fertig

    Meine Vorstellung eines entspannten Moments bei Felix und Jako. Der sich wie von selbst in eine Geschichte verwandelt hat, bei der ich nicht weiß, wo sie hinführt. Ich bin gespannt und für Wünsche offen.

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/57bfdcc30005e248214b98b8/1/Entspannung-im-Hause-Fewjar

    Grund der Empfehlung: Eine süße Geschichte von Verliebtsein, Liebe und allerlei Verwicklungen.

    DieLadi

    210920

  15. Forbidden to Fly

    Fandom: Formel 1 & Formelsport
    Titel: Ein Pakt mit dem Teufel
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5db722a1000044332f50f627/1/Ein-Pakt-mit-dem-Teufel
    Autor: Silvana
    Rating: P18 Slash
    Genre: Romanze
    Status: fertiggestellt / 5 Kapitel
    Kurzbeschreibung: Fast ein komplettes Jahr war vergangen, seit sich Esteban von Lance getrennt hatte. Die beiden blieben Freunde und nach außen hin schien Lance die Trennung gut verkraftet zu haben. Doch in ihm sah es anders aus, denn seit jenem schicksalhaften Tag hatte er nur ein großes Ziel vor Augen: Seinen Ex-Freund zurückzugewinnen!

    Grund für die Empfehlung: Silvana setzt hier eine sehr interessante Charakterinterpretation um und fort, die Zündstoff und Spannung verspricht. Absolut lesenswert und mit nur 5 Kapiteln perfekter Genuss für einen Abend!

  16. Forbidden to Fly

    Fandom: Formel 1 & Formelsport
    Titel: Wie alles begann
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5e09c87a00004433294821eb/1/Wie-alles-begann
    Autor: Silvana
    Rating: P12 Slash
    Genre: Freundschaft
    Status: fertiggestellt / 2 Kapitel
    Kurzbeschreibung: Lance hatte sturmfreie Bude und er nutzte die Gelegenheit, um eine Party zu schmeißen. Leider entwickelte sich diese weder wie geplant, noch wie erhofft, denn ein blödes Spiel und ein noch blöderer Gast brachten ihn an den Rand der Verzweiflung. Zum Glück war Esteban da, der ihn nicht nur tröstete, sondern dem Abend eine Wendung verlieh, die Lance so nicht erwartet hätte.

    Grund für die Empfehlung: Flaschendrehen und Wahrheit oder Pflicht haben wir früher alle mal gespielt und ich mag Geschichten, die solche Kindheitserinnerungen in einen anderen Kontext setzen. Wieder einmal ist es Silvana gelungen, ihre Charakterinterpretation von Esteban flüssig und hervorragend umzusetzen und den manipulativen Zug, den sie ihm als Hauptfigur verpasst hat, nahtlos fortzuführen.

  17. Forbidden to Fly

    Fandom: Formel 1 & Formelsport
    Titel: Ein Sommernachtstraum
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5798a5fe0000443321ad2c78/1/Ein-Sommernachtstraum
    Autor: Silvana
    Rating: P16 Slash
    Genre: Romanze, Schmerz/Trost
    Status: fertiggestellt / 2 Kapitel
    Kurzbeschreibung: Jolyon und Marcus machen während der Sommerpause Urlaub in Schweden und verbringen eine ganz besondere Nacht an einem ganz besonderen Ort…

    Grund für die Empfehlung: Über Ananas auf Pizza und damit über Pizza Hawaii lässt sich trefflich streiten, wie das bei allem, was Geschmackssache ist, nun einmal vorkommt. Deswegen ist mir dieser Twoshot auch so im Gedächtnis geblieben: wegen Jolyons völlig unromantischem Verlangen nach einer Pizza Hawaii. Das ist ja nun auch wirklich nicht das, was man als Profisportler mitten in der Nacht bekommen … Von den massakrierten Nektarinen möchte ich da gar nicht erst anfangen. xD

  18. Katzenpropaganda

    Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / One Piece
    Titel: (Un-)Schuld
    Autor: Jadina
    Genre: Drama
    Rating: P18
    Status: fertiggestellt [21 Kapitel]
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5ae24ccc0003f8b533422008/1/-Un-Schuld
    Kurzbeschreibung: Wann ist Rache vertretbar? Kann man Hass und Fanatismus trennen? Atheiana war nicht nur ein Straßenkind, Menschen hatten sie auch zu einer Vollwaise gemacht. Früh fanden sie und Arlong zusammen. Nach den vielen Jahren im Fischmenschenviertel zog es beide unter der Flagge der Sonnenpiraten an die Oberfläche, wo die Meinung der jungen Fischmenschenfrau über die Menschen nach und nach ins Wanken geriet. Doch niemals hätte sie sich träumen lassen, dass ein Menschenkind den Tod ihres Kapitäns Fisher Tiger einläutete und ihre Beziehung damit an ihre Grenzen brachte. Arlong war nämlich keinesfalls versucht, seine Meinung zu ändern, und auf Taten ließ er Vergeltung folgen. Vergeltung, die Atheiana zu einer Entscheidung zwang, die nicht rückgängig zu machen war. [zeitweise OC x Arlong]
    Grund der Empfehlung: Als eine der wenigen Geschichten zu Arlong auf dieser Seite, beschäftigt sich „(Un-)Schuld“ mit dem schwierigen Thema Rassismus, der die Fischmenschen genauso betrifft wie die Menschen. Jadina geht mit viel Fingerspitzengefühl vor und hat ihren OC, Atheiana, wunderbar in die Welt von OP eingewebt, ohne dass sie wie ein Fremdobjekt wirkt. Sauber und fehlerfrei geschrieben, hinterlassen die 21 Kapitel und vor allem Atheianas Dynamik Eindruck.

  19. Fandom: Anime & Manga / Weiß Kreuz / Weiß Kreuz
    Titel: Keine Höschen? Kein Problem!
    Autor: DeepSilence
    Genre: Drama, Freundschaft
    Rating: P18
    Status: fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5f4cf6420000682d3ab86250/1/Keine-Hoeschen-Kein-Problem-
    Kurzbeschreibung: Die Ankunft in Japan gestaltet sich etwas anders, als Brad es sich vorgestellt hat… [Brad Crawford, Schuldig; mentions of: Farfarello, SZ, Rosenkreuz, OCs]

    Grund der Empfehlung: Eine unterhaltsame kleine Geschichte für zwischendurch mit einem unerwarteten Schluss, der mich schmunzeln ließ und wo ich nur noch staunen konnte, was es in anderen Ländern nicht alles gibt.

  20. Fandom: Fanfiction / TV-Serien / Supernatural
    Titel: Stairway to Heaven
    Autor: The Rising Phoenix
    Genre: Romanze, Schmerz/Trost
    Rating: P18 Slash
    Status: In Arbeit
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5daaf10f0000fb6d9bda4c4/1/Stairway-to-Heaven

    Empfohlen von: Wildcat

    Kurzbeschreibung: [Destiel] Dean ist zurück aus der Hölle, aber anstatt sich an seine Rettung zu erinnern, plagen ihn merkwürdige Träume. Zusammen mit Sam und Bobby will er herausfinden, was passiert ist, als plötzlich ein fremder Mann namens Castiel bei ihnen auftaucht, den Dean aus seinen Träumen kennt. Er behauptet, ein gefallener Engel zu sein und Dean gegen den ausdrücklichen Willen des Himmels aus der Verdammnis geholt zu haben. Als Strafe haben die Engel ihn auf die Erde verbannt… als Mensch. Gemeinsam versuchen die Brüder, Castiel dabei zu helfen, seine Gnade zurückzuerlangen und zu verhindern, dass der Teufel höchstpersönlich von der Leine gelassen wird… und je mehr Zeit Castiel auf der Erde verbringt, umso deutlicher begreift er, wofür er eigentlich kämpft. [Alternative Staffel 4; Pairing: Dean x Castiel; P18 Slash; Human!Cas]

    Grund für die Empfehlung: Romantische Story mit typischem SPN-Hintergrund, die Story geht dann aber eigene Wege. Liebevoll geschrieben. Der Fokus liegt auf der Gefühlsebene.

  21. Fandom: Fanfiction / TV-Serien / Supernatural
    Titel: Ein Albtraum wird wahr
    Autor: Tatu
    Genre: Drama, Schmerz/Trost
    Rating: P18
    Status: Fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5e061b0900084001cd9251d/1/Ein-Albtraum-wird-wahr

    Empfohlen von: Wildcat
    Kurzbeschreibung: Wieder einmal haben sich die Brüder gestritten und Sam ist alleine auf der Jagd. Ziemlich schnell bekommt er heraus, mit was er es zu tun hat. Allerdings verläuft die Jagd anders, als er geplant hat. Dean bekommt einen Anruf von jemandem, den er schon lange vergessen hat. Kann er Sam helfen, oder endet die Jagd in einer Katastrophe?______________________________________________________________ Die Geschichte ist Anfang der 13. Staffel anzusiedeln. Spoiler bis zur 13. Staffel enthalten.

    Grund für die Empfehlung: Eine Story, die unter die Haut geht. Das schlimmste Szenario für Dean wird wahr.

  22. Fandom: Detroit Become Human
    Titel: Back Home
    Autor: HellowImMellow
    Genre: Drama, Romanze
    Rating: P18
    Status: fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5d3f4039000b117612ed795f/1/Back-home
    Grund für die Empfehlung: Unsere gute Mellow schafft es hier, uns die Geschichte einer authentisch geschriebenen OC zu erzählen und nimmt sich dabei nicht zurück, diese OC mit all ihren Neurosen und Problemen zu präsentieren. Dabei schafft sie es, den Leser(innen) zu vermitteln, dass man für sich selbst und seine Interessen einstehen und sich dabei auch immer noch selbst lieben sollte.

  23. Harry21ofHogwarts89

    Fandom: Harry Potter
    Titel: Journey of Destiny – Grenzen der Zeit
    Autor: Hijas de la luna
    Genre: Abenteuer, Freundschaft
    Rating: P18
    Status: fertiggestellt [141 Kapitel]
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/4764772700002efe067007d0/1/Journey-of-Destiny-Grenzen-der-Zeit
    Kurzbeschreibung: [Destiny 1] Die letzte, entscheidende Schlacht ist gerade auf ihrem Höhepunkt, als Harry und Ginny plötzlich verschwinden. Eine abenteuerliche Reise beginnt, in dem ihnen das Schicksal die Chance gibt eine Prophezeiung zu erfüllen, die zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht gesprochen wurde. Harry und Ginny wollen mit ihren alten und neuen Verbündeten das Unmögliche schaffen. Sie müssen eine zweite Prophezeiung erfüllen, ehe Trelawney ihre gesprochen hat, die Harry als Auserwählten kennzeichnet.
    Grund der Empfehlung: Den Autorinnen gelingt es dem Leser hier einen Einblick in die Welt von Harry Potter zu geben der bestimmt ist vom Willen der handelnden Personen sich von der Unterdrückung durch Voldemort zu befreien. Außerdem gelingt es ihnen auf bemerkenswerte Weise ihren Figuren über die Zeit hinweg eine gerechtfertigte emotionale Tiefe zu verleihen, welche den Leser erreicht und zu berühren vermag.

    240920

  24. AlexClaain

    Fandom: Freie Arbeiten / Prosa / Romance / Allgemein
    Titel: Das Haus der Lügner
    Autor: CurryFighter
    Kapitel: 43 (in Arbeit, letztes Update 16.08.20)
    Genre: Thriller, Sci-Fi
    Rating: P18 Slash

    Kurzbeschreibung:
    Eine Welt, in der keine Lüge unerkannt bleibt – Dieser Traum scheint sich im Jahr 2116 endlich erfüllt zu haben. Mithilfe des Liar-Systems ist es für die Polizei ein Leichtes Verbrecher erfolgreich zu bekämpfen. Zumindest solange, bis eines Tages ein merkwürdiges Überwachungsvideo auftaucht, auf dem ein Unbekannter sich mühelos an dem System vorbeimogelt. Ein Phänomen, das dem ehemaligen Detective Amis Pax nicht neu ist. Bereits in der Vergangenheit begegnete er jemanden, den die Technik nicht als Lügner entlarven konnte: Lucil Matuschka. Er ist in den Augen der Polizei die einzige Möglichkeit den Unbekannten zu finden, ehe er erheblichen Schaden anrichten kann. Trotz Amis‘ Bedenken, beschließt man sowohl Amis als auch Lucil mit einem Detective des Morddezernats zusammenarbeiten zu lassen, um das Schlimmste zu verhindern. Doch kann man einem Lügner wirklich trauen?

    Grund der Empfehlung:
    Die Autorin hat eine wirklich interessante Dystopie ins Leben gerufen, welche mich beim Lesen bereits des Öfteren dazu brachte auch abseits von ff/de über die Geschichte, sowie unsere Gesellschaft und dessen absurden Fokus auf Wahrheit und Lüge nachzudenken. Hin und wieder tauchen sensiblere Themen auf, die mit Vorsicht und viel Recherche im angemessenen Maße angegangen werden. Darüber hinaus wirkt die Grammatik flüssig und die Dialoge sehr dynamisch. Die Charaktere sind liebenswürdig und ausgearbeitet.

    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5c9a6d050001f2421cecc3b7/1/Das-Haus-der-Luegner

  25. Fandom: Asterix und Obelix
    Titel: Der Bund der Unbeugsamen
    Autor: JohiStory
    Genre: Abenteuer, Freundschaft
    Rating: P12
    Status: in Arbeit
    Kapitelanzahl: 8
    Kurzbeschreibung: Caesar ist sehr frustriert. Gallien hat er vollständig erobert… naja fast. Britannien hat er vollständig erobert… naja fast. Hispanien hat er vollständig erobert… naja fast. Das ist doch nicht auszuhalten! Drei Länder, in denen es zur vollständigen Eroberung nur an jeweils einem Dorf scheitert. Doch da kommt ihm ein Gedanke… Er konnte keines der Dörfer in einem einzelnen Angriff einnehmen. Aber wozu hat man das größte Heer der Welt? Im Gallischen Dorf kommen zeitgleich zwei Hilferufe an. Das kleine hispanische Dorf in dem Pepe mit seinem Vater Costa y Bravo lebt und das britische Dorf von Teefax werden von Römern belagert. Beide Häuptlinge beteuern in ihren Schreiben, dass ihnen nicht viel Zeit bliebe. Für Asterix und Obelix ist es klar: Sie müssen ihren Freunden helfen! Aber wie, wenn beide ihre Hilfe brauchen? Und wer soll dann das gallische Dorf beschützen?
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/59785e160004fd3bf3782ad/1/Der-Bund-der-Unbeugsamen
    Grund für die Empfehlung: Eine süße kleine Geschichte mit dem dem Original eigenen Humor. Wer Asterix mag, wird auch das hier mögen.

    DieLadi

  26. Titel: Ein Tribut
    Autor: YoursTruly
    Rating: P6
    Status: Abgeschlosen
    Kapitel: 1
    Genre: Tragödie
    Fandom: Fanfiction / Bücher / Die Scheibenwelt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/550310ec00019c69eff5a38/1/Ein-Tribut
    Kurzbeschreibung vom Autor: Ein Drabble, dessen Anlass uns allen bekannt ist
    Grund der Empfehlung: Ein gutgeschriebenes Drabble, in dem sich die Figuren der Scheibenwelt von Terry Pratchett verabschieden.

  27. Titel: Gemeinsame Zeit
    Autor: Aras i sidh
    Fandom: Harry Potter
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/58c08bd800042e6f1b512f5d/1/Gemeinsame-Zeit
    Grund der Empfehlung: Aras i sidh hat sich einen kleinen Moment aus dem Canon herausgesucht, der beim Lesen fast unbemerkt vorbeigeht, und eine wunderbare Geschichte aus Sicht eines Nebencharakters daraus gestrickt, die einen Einblick in das Internatsleben auf Hogwarts gibt und Fragen zum Umgang miteinander aufwirft.

  28. Titel: Herzeleid
    Autor: stone0902
    Fandom: Harry Potter und das verwunschene Kind
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5f12d72b000c35a8e752c26/1/Herzeleid
    Grund der Empfehlung: Wer zu der Mehrheit der Harry-Potter-Fans, die Draco Malfoy mag und/oder der Minderheit, die das Verwunschene Kind mag gehört ist bei diesem Oneshot richtig aufgehoben. Er baut auf einem Zitat von Ginny aus dem Script auf und zeigt auf eindrückliche Weise Dracos Trauer um seine verstorbene Frau.

  29. Titel: Just give me one reason
    Autor: RedQueen0010
    Fandom: Harry Potter: Hogwarts Mystery
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5e80ecf40007de572a9a5d90/1/Just-give-me-one-reason
    Grund der Empfehlung: In diesem winzigen Nischenbereich des Harry-Potter-Fandoms gibt es leider kaum Geschichten, die mehr sind als eine Nacherzählung der Spielhandlung. Diese kleine Geschichte hier erkundet aber auf interessante Weise, was so Abseits der jugendlichen Hauptfiguren vor sich gehen und im Hintegrund passieren könnte. Es gibt einen angenehmen Mix aus einer hauptsächlich plotgetriebenen Geschichte mit einer guten Dosis Romantik, die sich aber nie in den Vordergrund drängt. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal eine Geschichte mögen könnte, die Snape und Romantik enthält, diese hat mich aber eines Besseren belehrt.

  30. Titel: Das Erbe der schwarzen Magier I – Die Königsmörderin
    Autor: Lady Sonea
    Rating: P18
    Status: in Arbeit
    Kapitel: 32
    Genre: Drama/ Fantasy
    Fandom: Bücher / Trudi Canavan / Die Gilde der schwarzen Magier
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5d49b3d30001d5952ea443e6/1/Das-Erbe-der-schwarzen-Magier-I-Die-Koenigsmoerderin
    Kurzbeschreibung: Zehn Jahre nach dem zweiten Sachakanischen Krieg florieren die Beziehungen zwischen Kyralia und Sachaka und die einstigen Feindseligkeiten sind nur noch eine vage Erinnerung. Als Sonea bei einem Ausflug in die Stadt von einem sachakanischen Magier angegriffen wird, findet ihr beschauliches Leben jedoch ein jähes Ende und schon bald sehen sie und Akkarin sich mit einer Krise konfrontiert, gegenüber der dröge Gildenversammlungen und rebellische Kinder ein vergnüglicher Zeitvertreib scheinen. Es gibt nur einen, der die Situation zwischen Kyralia und Sachaka entspannen kann – Auslandsadministrator Dannyl. Doch bis dieser von seiner Mission in Lonmar zurückkehrt, müssen Gilde und Verräter das Problem selbst in die Hand nehmen. Und währenddessen ahnt niemand, wer im Hintergrund die Fäden zieht …

  31. Titel: Schwärzer als die Nacht
    Autor: Lady Sonea
    Rating: P16
    Status: fertiggestellt
    Kapitel: 57
    Genre: Drama
    Fandom: Bücher / Trudi Canavan / Die Gilde der schwarzen Magier
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/5879e3e20001d59533471586/1/Schwaerzer-als-die-Nacht
    Kurzbeschreibung: Akkarin ist Hoher Lord und hat endlich wieder so etwas wie Kontrolle über sein Leben. Niemand außer seinem treuen Diener Takan weiß, was in den vergangenen fünf Jahren geschehen ist, nicht einmal ein bester Freund Lorlen. Um nicht in düsteren Gedanken zu versinken, geht Akkarin einem Rätsel nach, das er im Nachlass seines Vorgängers findet, in der Hoffnung einen Weg zu finden, wie er die Gilde auch ohne schwarze Magie vor dem größten Fehler seines Lebens schützen kann. Als eine mysteriöse Mordserie die Stadt in Aufruhr versetzt, droht ihm die Kontrolle über die Situation zu entgleiten. Sein Freund lässt sich nicht so leicht täuschen und Akkarin muss den Eid brechen, den er sich bei seiner Rückkehr geschworen hat. Denn der Mörder beherrscht schwarze Magie. Und Akkarin ist der einzige, der ihn aufhalten kann … Teil 2 der Schwarze-Sonnen-Trilogie

  32. Titel: Exspes – Fallen ins Nichts
    Autor: Lumey
    Rating: P18
    Status: in Arbeit
    Kapitel: 54
    Genre: Drama/ Sci-Fi
    Fandom: Bücher / Die Tribute von Panem / MMFFs
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/56637c450003b91dd80f386/1/Exspes-Fallen-ins-Nichts
    Kurzbeschreibung: Wir schreiben das Jahr der 199. Hungerspiele. Irises Harbour, die amtierende Spieleleiterin – ferner als „das Insekt“ bekannt – hat bereits ein ganz spezielles Konzept in ihrem Kopf, mit dem sie die Spiele so eindrucksvoll wie möglich gestalten möchte. Erneut müssen sich 24 Tribute in einer riesigen Freilichtarena in einem Kampf um Leben und Tod bekriegen. Es ist allgemein in den Distrikten bekannt, dass die Spiele makaber sind, wenn nicht sogar grausam. Doch physische Wunden sind nicht die Schmerzhaftesten. Zwar quälen sie den Betroffenen, doch mit der Zeit verheilen sie. Ein Loch in der Seele hingegen kann nicht mehr geflickt werden. Es vergrößert sich. Stetig. Bis es dich zerreißt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.