Empfehlungen

Worum geht es bei dem Projekt?

Um eure Lieblingsgeschichten, die wir über unsere offiziellen Social Media-Kanäle empfehlen. Auf X (ehemals Twitter) sieht das beispielsweise so aus. Unter dem Button „Vergangene Empfehlungen“ findet ihr alle Beiträge mit Geschichten, die im Blog bisher empfohlen wurden.

Wer eine Geschichte für die Empfehlungen vorschlagen möchte, sollte sich vorab die folgenden Informationen gut durchlesen:

Welche Geschichten werden NICHT in die Empfehlungen aufgenommen?

  • Geschichten, die als AVL gekennzeichnet wurden
  • Geschichten, die gegen unsere Verbote und Einschränkungen verstoßen
  • Geschichten, die nicht bei uns im Archiv hochgeladen wurden
  • Eigenempfehlungen sowie Empfehlungen eigener Geschichten über Zweitaccounts werden natürlich nicht aufgenommen
  • Als abgebrochen gekennzeichnete Geschichten, deren letztes Update 3 Jahre oder länger zurückliegt

Welche Geschichten werden nur bedingt in die Empfehlungen aufgenommen?

  • Geschichten mit Schwächen bei Rechtschreibung und Grammatik werden aufgenommen, solange die Fehler den Lesefluss nicht stören
  • Geschichten aus der Prominente-Kategorie werden aufgenommen. Ausnahmen sind Geschichten aus diesem Bereich, die sich mit sensiblen Themen befassen. Diese sind von den Empfehlungen ausgeschlossen.
  • Geschichten, die schon einmal in den Empfehlungen waren, werden erst nach Ablauf eines Jahres erneut in die Empfehlungen aufgenommen. Ob und wann eine Geschichten zuletzt empfohlen wurde, könnt ihr über die Suchfunktion des Blogs herausfinden. Einfach den Titel der Geschichte eingeben und die Suche starten. Sofern eine Geschichte schon einmal empfohlen wurde, erhaltet ihr als Suchergebnis den Direktlink zu eben jenem Blogeintrag, in dem der gesuchte Titel vorkam.

Welche Informationen gehören in einen Empfehlungspost?

  • Bitte achtet darauf, das Fandom, den Titel und den Autor im Kommentar anzugeben.
  • Vergesst den Link zur Geschichte nicht. Ohne Link kann der Vorschlag nicht berücksichtigt werden.

Anmerkungen:

  • Pro Kommentar ein Empfehlungsvorschlag
  • Gebt euren FanFiktion.de-Benutzernamen an. Vorschläge, die anonym abgegeben wurden, werden nicht berücksichtigt.
  • Wenn unter einer Geschichte steht: „Kriterium nicht erfüllt [Begründung]“ ist es nicht förderlich, eine Diskussion zu starten. Sofern eine Geschichte z.B. wegen Rechtschreibung/Grammatik abgelehnt wurde, der Autor sich diese Begründung zu Herzen genommen hat und die Geschichte überarbeitet wurde, spricht nichts dagegen, es nochmal zu versuchen.
  • Gebt, wenn möglich, eine Begründung an, warum ihr den Text für empfehlenswert haltet. Zwar werden auch Empfehlungen angenommen, bei denen keine Begründung angegeben wurde, potenzielle Leser möchten aber natürlich wissen, warum sie eine Geschichte lesen sollten. Der Grund für die Empfehlung wird dann in den wöchentlichen Sammelpost mit aufgenommen.
  • Die Kommentarsektion dieses Eintrags ist ausschließlich zum Posten von Empfehlungsvorschlägen gedacht. Kommentare anderer Art werden gelöscht. Bei Fragen zum Projekt: Bitte eine interne Mail an invisible ink schreiben.

Vorlage für Empfehlungen:

Kategorie:*
Titel:*
Autor:*
Kurzbeschreibung:
Rating & Pairingtyp:
Genre:
Status:
Link:*
Grund der Empfehlung:
Fandomkenntnis notwendig: Ja / Nein? (Nur bei Fanfictions ausfüllen!)

Felder mit * müssen ausgefüllt werden, alles andere sind freiwillige Zusatzangaben, mit denen ihr potentiellen Lesern mehr Informationen über die Geschichte mitteilen könnt. Allgemein wünschen sich einige User hier häufig einen Grund für die Empfehlung, um nachvollziehen zu können, was eine empfohlene Geschichte so besonders macht.
Im Fanfiction-Bereich könnt ihr zudem vermerken, ob fürs Verständnis der Geschichte Fandom-Kenntnisse nötig sind – oder ob man der Handlung auch gut folgen kann, wenn man das Fandom (noch) nicht kennt.

Das Empfehlungsteam besteht aus:
invisible ink
-AngelOfMusic-
Amunele
DieLadi
Demelza
Funkensee
Forbidden to Fly
Hazze629
Hexe vom Duesterwald
Kirushu
Naschi
Rose97
Tintenstreuner

Eine Auflistung aller Geschichten, die seit 2018 empfohlen wurden, findet ihr in den Favoritenlisten des SocialMediaE-Accounts.
• Achtung: Dieser Account wurde von einer fleißigen Userin in Eigenregie erstellt und wird nicht vom FFde-Empfehlungsteam verwaltet. Fragen zum Aufbau der Favoritenlisten bitte per PN direkt an den Account richten, nicht ans Empfehlungsteam.
• Über den SocialMediaE-Account können KEINE Geschichten-Empfehlungen eingereicht werden. Empfehlungen werden nur und ausschließlich im Kommentarbereich dieses Blogs angenommen und bearbeitet.

16 Kommentare zu „Empfehlungen“

  1. Fandom: Freie Arbeiten / Prosa / Liebe / New Adult
    Titel: Never fall in love with a PI
    Autor: Thiehara Heart
    Kurzbeschreibung:
    Ein Privatdetektiv, der inoffiziell für die Polizei arbeitet und früher selbst Cop war? Gibt es nicht. Zumindest denkt das Hannah, die seit zwei Jahren in L.A. als Polizistin arbeitet. Bis ihr Chef auf die glorreiche Idee kommt, sie ausgerechnet einem PI als Partnerin zur Seite zu stellen, damit sie ihm in den Hintern tritt und dazu bringt, seine Fälle wieder zu bearbeiten. Was sich als ziemliche Herausforderung entpuppt, denn der PI ist nicht nur ein absolutes Arschloch, sondern macht ihr das Leben obendrein ziemlich schwer. Denn Chance innigster Wunsch ist es, Hannah, die wie eine Doppelgängerin seiner verstorbenen Freundin aussieht, von hinten zu sehen, wie sie sein Büro verlässt, ihn in Ruhe lässt und möglichst niemals wieder auftaucht…
    Rating & Pairing: P18, Het
    Genre: Romane, Suspence
    Status: in Arbeit
    Link zur Geschichte: https://www.fanfiktion.de/s/d/652bdbca00097e6d24354bef/D-039-c-5-Destiny-039-s-choice-Never-fall-in-Love-with-a-PI
    Grund der Empfehlung: Die Geschichte gehört zur Destinys Choice Reihe. Es ist ein absoluter Genuss, alle hintereinander zu lesen und trägt zum Verständnis von Never fall in love with a PI bei, doch die Story ist auch ohne die Vorgeschichte lesbar.
    Warum ich sie euch ans Herz legen möchte? Nun, Thiehara Heart hat es hier meisterlich geschafft, unglaublich viele Fäden zu spinnen um immer wieder Neugierde zu wecken. Ob das die stürmische Liebesgeschichte ist, verzwickte Familienkonstellationen oder Polizei und CIA.
    Eine spannende, wirklich fesselnde Geschichte, bei der man nicht aufhören kann, zu lesen.

  2. Fandom: Fanfiction/ Computerspiele/ Assassin’s Creed/ 4. Renaissance (Ezio)
    Titel: Commilitones 1 – Waffenbrüder
    Autor: Severin Sesachar
    Kurzbeschreibung:
    [Alternative Erzählung zur Ezio-Trilogie] Ein skandalumwitterter Künstler, ein jugendlicher Herzensbrecher und eine aufsehenerregende Verschwörung, die ganz Renaissance-Italien in Atem hält.
    Rating & Pairing: P18, Mix
    Genre: Historisch
    Status: fertiggestellt
    Link zur Geschichte: https://www.fanfiktion.de/s/d/60e0696400060c451fa78cfa/Commilitones-1-Waffenbrueder
    Grund der Empfehlung: Vorneweg sei gesagt, dass ich keine Fanfictions lese und Assassin’s Creed nie gespielt habe. Weshalb empfehle ich dann diese Geschichte? Ich bin nach einer Kolumne des gleichen Autors darauf gestoßen und wurde aufgrund der ausgezeichneten Rechtschreibung, Zeichensetzung, Ausdrucksweise und Wortwahl sehr neugierig. Waffenbrüder lässt einen schon nsch den ersten Sätzen nicht mehr los. Die Art, wie das alte Florenz beschrieben wird, wie die Charaktere miteinander agieren und wie Nebensächlichkeiten beiläufig eingeflochten wurden um ein rundes, spannendes und beeindruckendes Bild zu kreieren, ist meisterlich. Geschichten dieser Güte muss man sehr lange suchen.
    Fandomkenntnis: Jein. Ich selbst habe absolut gar keine und bin trotzdem vollkommen hin und weg von der Geschichte. Sie ist also auch ohne Fandomkenntnis etwas ganz Besonderes und absolut lesenswert. Allerdings will ich nicht verneinen, dass es mit Kenntnis vielleicht sogar noch einen Ticken interessanter sein könnte. Sofern das überhaupt möglich ist, denn besser als am besten geht ja nicht.

    Die Geschichte war zuletzt im Juni 2023 in den Empfehlungen. Daher vorerst zurückgestellt. invisible ink

  3. Kategorie: Fanfiction / Anime & Manga / Spy x Family
    Titel: Ein gewöhnlicher Auftrag
    Autor: Katzenpropaganda
    Kurzbeschreibung: [Yor-zentrisch | Anime-only/KEINE Mangaspoiler! | Canon-typische Darstellung von Yors Mordaufträgen] Was auf den ersten Blick als gewöhnlicher Auftrag erscheint, wird zur Quelle tiefer Reflexion. | »Bisher hatte sich Yor mit ihren Auftragszielen nie wirklich unterhalten. Außer darüber, dass deren letztes Stündlein geschlagen hatte, woraufhin es Bitten hagelte, man möge Gnade walten lassen. Man schonte keine Verräter.«
    Rating & Pairingtyp: P16 / Gen
    Genre: Drama
    Status: fertiggestellt
    Link:https://www.fanfiktion.de/s/63b05c4e0002b3021f4abcf2/1/Ein-gewoehnlicher-Auftrag
    Fandomkenntnis notwendig: Nein

    Geschichte war zuletzt im Februar 2023 in den Empfehlungen – daher vorerst zurückgestellt. invisible ink

  4. Rosalinda Kilian

    Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Historie
    Titel: Tod eines Diktators
    Autor: Lantla
    Kurzbeschreibung: Dies ist der innere Monolog von Gaius Julius Caesar, der zu seiner letzten Senatssitzung gehen muss – und weiss, dass er dort ermordet werden wird. (Umsetzung einer speziellen historischen Theorie).
    Rating & Pairingtyp: Gen & P16
    Genre: Allgemein
    Status: Fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/d/49515c4900004f070c901b58/Tod-eines-Diktators
    Grund der Empfehlung: Dieser Oneshot setzt sich gekonnt mit der Frage auseinander, was jemanden dazu bewegen könnte, seine eigene Ermordung tatenlos hinzunehmen …

    Geschichte war zuletzt im Mai 2023 in den Empfehlungen, daher vorerst zurückgestellt (invisible ink)

  5. Fanfiction: Prominente / Schauspieler / Die Supernatural Stars
    Titel: Meine Begegnung mit Jensen Ackles
    Autor: PeanutButtercup
    Kurzbeschreibung: Wie würde ich mir wohl eine Begegnung mit Jensen Ackles vorstellen? Oder besser noch, wie würde ich mir wünschen, würde diese Begegnung wohl aussehen? Es geht um eine junge Frau, die durch eine Reihe unglaublicher Zufälle auf den attraktiven Schauspieler Jensen Ackles trifft.
    Rating & Pairing: P12, Het
    Genre: Abenteuer, Freundschaft
    Status: Fertiggestellt, Kurzgeschichte
    Link zur Geschichte: https://www.fanfiktion.de/s/d/5fdf84a30006e2291a4fd55a/Meine-Begegnung-mit-Jensen-Ackles
    Grund der Empfehlung: An dieser Geschichte gefällt mir, dass sie wie aus dem Leben gegriffen wirkt. Die Protagonisten taucht nicht in die High Society ein, sondern ist stinknormal unterwegs, wie jeder andere auch und trifft auf einen Star. Ich denke, es ist für Schauspieler recht schwierig, sich in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ich finde, es kommt ziemlich gut rüber, dass er halt auch einfach ein ganz normaler Typ ist. Ich hoffe, es gibt mehr davon. Das Ende gibt jedenfalls Grund zur Hoffnung.
    Fandomkenntnis notwendig: nein

    Die Geschichte war zuletzt im Jänner 2024 in den Empfehlungen – Empfehlung daher vorerst zurückgestellt. invisible ink

  6. SchokohexeJulia

    Kategorie: Shadowhunters
    Titel: Bande der Freundschaft
    Autor: Sira-la
    Kurzbeschreibung: Kurz vor ihrer Parabatai-Zeremonie outet sich Alec gegenüber Jace. Robert Lightwood bekommt das Gespräch mit und wirft seinen Sohn aus dem Institut. Der Einzige, der Alec hilft, ist ausgerechnet ein Schattenweltler.
    Rating & Pairingtyp: P16, Mix
    Genre: Geschichte, Freundschaft
    Status: Fertiggestellt
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/654777120003906a2af097c8/1/Bande-der-Freundschaft
    Grund der Empfehlung: Eine großartige Geschichte für alle Fans der Serie Shadowhunter, und natürlich Malec! Wobei es die mehr in der Fortsetzung „Bande des Blutes“ gibt. Sira-la schafft es wunderbar, mit Worten diese Welt zu malen, sodass man sich fühlt, als wäre man mittendrin.
    Fandomkenntnis notwendig: Ja

    Geschichte war zuletzt 02/2024 in den Empfehlungen – daher vorerst zurückgestellt. invisible ink

  7. Astraeas Dreams

    Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Humor
    Titel: Titel: Unbekannt
    Autor: Ernst Damp
    Kurzbeschreibung:
    Ernst denkt, er wäre so cool. Daher beginnt er sein Leben in Buchform zu schreiben. Schnell muss er allerdings erkennen, dass irgendwie Nix Besonderes passiert. Bis plötzlich seltsame Wesen auftauchen und die Stadt zerstören. Naja, wird wohl irgendwas für einen Filmdreh sein…
    Rating & Pairingtyp: P12 / Gen
    Genre: Humor
    Status: abgeschlossen (6 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/55aa342d0004dcbe1c03be25/1/Titel-Unbekannt
    Grund der Empfehlung:
    Da will man nur mal kurz seine Biographie für die Nachwelt festhalten und dann das: Alieninvision! Tja, dann geht man eben vorher noch schnell die Welt retten.
    So unglaublich trocken geschrieben und gleichzeitig superlustig. Da macht das Lesen einfach nur Spaß!

  8. Astraeas Dreams

    Kategorie: Fanfiction / Filme / Fluch der Karibik
    Titel: „Zwischen Hass und Bewunderung“, „Eine Verabredung mit dem Galgen“ oder „Der Traum von Freiheit“
    Autor: SchwesterNicci
    Kurzbeschreibung:
    Stur starrte James Norrington von der Tribüne aus auf den Piraten, der auf dem Galgen stand und dort auf seine Hinrichtung wartete. Captain Jack Sparrow. Den Mann, den er mehr als alles auf dieser Welt verabscheute. Es gab viele Menschen, die er nicht leiden konnte, aber Sparrow hasste er aufrichtig. Alles an ihm. Jedes einzelne bisschen, weil er mit ausnahmslos allem für das stand, was James an dieser Welt hasste. Er erinnerte ihn an alle schlechten Eigenschaften, die ein Mensch haben konnte. Sowohl die anderer Menschen als auch seine eigenen. Jack Sparrow vereinte sie erfolgreich in einer einzigen Person und hatte sich mit einer aufdringlichen Penetranz in seinem Kopf festgesetzt.
    Rating & Pairingtyp: P12 / MaleSlash
    Genre: Drama
    Status: abgeschlossen (1 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/61a5c1bc000298e3238f504f/1/Zwischen-Hass-und-Bewunderung-Eine-Verabredung-mit-dem-Galgen-oder-Der-Traum-von-Freiheit
    Grund der Empfehlung:
    Auch wenn der Titel erst einmal klingt, als hätte sich die Autorin nicht entscheiden können, was sie eigentlich möchte, ergibt er im Laufe der Geschichte, in der man Norringtons Gedankenwelt angesicht der Hinrichtung Sparrows folgt, immer mehr Sinn und stellt sich als mehr als nur passend heraus. Der Oneshot bildet ein interressantes Gedankenspiel, warum Norrington seine Nemesis letztlich entkommen ließ, obwohl er es vielleicht hätte verhindern können.
    Fandomkenntnis notwendig: Jein. Fandomkenntnisse sind hilfreich, um Details zu verstehen, aber die Geschichte funktioniert eigentlich auch so, alle nötigen Informationen sind vorhanden.

  9. Astraeas Dreams

    Kategorie: Fanfiction / Bücher / Harry Potter Universe / Harry Potter – FFs
    Titel: Was wurde eigentlich aus …?
    Autor: BlackWidow
    Kurzbeschreibung:
    Wir haben in der HP-Welt viele interessante Charaktere kennengelernt, die aber irgendwann wieder von der Bildfläche verschwunden sind. Ich habe mir Gedanken gemacht, wie das Leben für diese Personen (oder Lebewesen) weiterging, nachdem sie in Harrys Leben keine Rolle mehr gespielt haben. In den meisten Fällen darf/soll gelacht werden, manchmal sind es auch nachdenkliche Geschichten.
    Rating & Pairingtyp: P12 / Gen
    Genre: Humor
    Status: abgeschlossen (15 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/59118a070002426623c53365/1/Was-wurde-eigentlich-aus
    Grund der Empfehlung:
    Viele Figuren in einer größeren Geschichte kommen und gehen wieder. BlackWidow erzählt uns mit viel Witz und feinem Humor, manchmal aber auch recht erst, wie es (vielleicht) mit einigen von ihnen weiterging. Meine persönliche Empfehlung: Kapitel 2 – Der Gringotts-Drache.
    Fandomkenntnis notwendig: Ja

  10. Kategorie: Freie Arbeiten Prosa Humor
    Titel: Superhelden auf der Baustelle – Oder wie Spiderman zu Sicherheitsschuhen kam
    Autor: KatieC
    Geschichte • P6 • Gen • OneShot
    Kurzbeschreibung:  Wenn man ein Haus umbaut und renoviert, dann beschert einem das allerhand kurioser Momente. Manche lassen einen staunen, manche bringen einen zum Lachen und wieder andere bringen einem ein Gratis-Abo an Stirnfalten und grauen Haaren ein. Und manchmal hat man sogar einen waschechten Superhelden in seinem Badezimmer.
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/d/63caed3400065c862f1c66b8/Superhelden-auf-der-Baustelle-Oder-wie-Spiderman-zu-Sicherheitsschuhen-kam
    Grund der Empfehlung: Dieser kleine süße OneShot ist direkt aus dem Leben gegriffen. Schmunzeln ist angesagt bei dem jungen Spiderman-Fan. Wenn man selbst Kinder hat, kleine Neffen, Nichten oder Geschwister, wird man prompt an ähnlich süße Episoden erinnert.

  11. Astraeas Dreams

    Kategorie: Fanfiction / Serien & Podcasts / Robin Hood / Robin Hood (BBC)
    Titel: Gehen [by Sira-la]
    Autor: Jahreskalender
    Kurzbeschreibung:
    Die Gruppe um Little John ist größer geworden und sie haben es sogar geschafft, Essen und Geld für ihre Familien zu erbeuten. Doch Forrest merkt, dass ihm das nicht reicht. [spielt am Ende von Folge 1.2.]
    Rating & Pairingtyp: P12 / Gen
    Genre: Familie
    Status: abgeschlossen (1 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/637abec5000b47f4d8bba7c/1/2022-11-21-Gehen-by-Sira-la
    Grund der Empfehlung:
    Ein leicht geschriebener Oneshot, der sich mit der Frage beschäftigt, ob ein Freiheitskampf wirklich nur für ein „höheres Ziel“ geführt werden muss oder auch die individuellen Bedürfnisse und Wünsche im Vordergrund stehen dürfen. Die Gedankengänge der handelnden Personen bleiben dabei durchgehend nachvollziehbar und sind gut beschrieben.
    Fandomkenntnis notwendig: Ja

  12. Astraeas Dreams

    Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Kurzgeschichten
    Titel: Hallo
    Autor: Gentle Storm
    Kurzbeschreibung:
    Es begann graduell: Freunde vergaßen Verabredungen mit ihm, Kellner seine Bestellung oder verwechselten sein Getränk. Irgendwann sah ihn niemand mehr, auch nicht die, die er für seine Freunde gehalten hatte. Wie konnte er wieder Verbindungen zu Menschen aufbauen? Eine kleine Geschichte über Einsamkeit und wie man sie überwinden kann.
    Rating & Pairingtyp: P12 / Gen
    Genre: Mystery, Schmerz/Trost
    Status: abgeschlossen (1 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/5e2c023d000a23a91a53dbe7/1/Hallo
    Grund der Empfehlung:
    Manche Menschen glauben, sie seien in ihrem Leben unsichtbar, aber wie wäre es, wenn man plötzlich tatsächlich aufhört, in der Gesellschaft zu existieren? Mit dieser Frage setzt sich diese Geschichte von Gentle Storm auseinander. Dabei gibt es zwar durchaus eine gewisse Situationskomik, aber an sich geht es nie ins Lächerliche, sondern beleuchtet mehr die Herausforderung einer absurden Lage. Was würden wir also tun, wenn wir plötzlich unsichtbar wären…

  13. Astraeas Dreams

    Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Humor
    Titel: Todschick
    Autor: Colaris
    Kurzbeschreibung:
    Der Gevatter Tod geht während seiner seltenen Freizeit zum Friseur und lässt sich das untote Haar machen.
    Rating & Pairingtyp: P6 / Gen
    Genre: Humor
    Status: abgeschlossen (1 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/5aa792c2000602df392ace32/1/Todschick
    Grund der Empfehlung:
    Wie läuft das Leben -oder was auch immer- an einem normalen Tag in der Unterwelt ab? Wo gibt es dort den besten Coffee-to-go? Was trägt der Tod unter seiner Kutte? Und warum lebt Keith Richards eigentlich immer noch? Wer schon immer Antworten auf diese essentiellen Fragen haben wollte, ist in dieser amüsanten Kurzgeschichte mehr als nur gut aufgehoben.

  14. Astraeas Dreams

    Kategorie: Fanfiction / Bücher / Harry Potter Universe / Harry Potter – FFs
    Titel: Für euch da
    Autor: Draba
    Kurzbeschreibung:
    Wenn der Blick auf einen gewöhnlichen Kalender einen Strudel der Erinnerungen weckt… — Ein Beitrag zu dem Projekt „Ein 1. September im Leben von…“
    Rating & Pairingtyp: P12 / Gen
    Genre: Allgemein
    Status: abgeschlossen (1 Kapitel)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/62ea5894000d20333477909f/1/Fuer-euch-da
    Grund der Empfehlung:
    Ein wunderschöner Einblick in das Leben und die Gedankenwelt einer der eher weniger beachteten Figuren im Harry-Potter-Universum. Wie wurde Madam Pomfrey wer sie ist?
    P.S.: Diesen tollen Oneshot kann man sich sogar anhören, wenn man möchte. Es gibt eine sehr schöne Vertonung dazu.
    Fandomkenntnis notwendig: Ja

  15. Astraeas Dreams

    Kategorie: Fanfiction / Bücher / Jane Austen / Stolz und Vorurteil
    Titel: Familie Lucas: Teil I / George (*1780)
    Autor: kira 21
    Kurzbeschreibung:
    Die Familie Lucas spielt in Stolz und Vorurteil eine nicht unerhebliche Rolle und doch erfährt die Leserschaft nur wenig über Sir William und Lady Lucas sowie ihren Kindern. Neben Miss Charlotte Lucas (1778-1806) und Miss Maria (*1787) gibt es noch George (*1780), John (*1783), Charles (*1785), Penelope (* 1789), Henrietta (*1793), William (*1795) und Louisa (*1797) Beginn der Handlung: Sommer 1806
    Rating & Pairingtyp: P16 / Gen
    Genre: Liebesgeschichte
    Status: abgeschlossen (25 Kapitel)
    Link:
    https://www.fanfiktion.de/s/5bb5b4c100022b4518558f95/1/Familie-Lucas-Teil-I-George-1780
    Grund der Empfehlung:
    Ein spannender historischer Liebesroman, der zwar auf den Werken Jane Austens basiert, sich aber im Schwerpunkt mit den anderen Kindern der Familie Lucas (in diesem Teil George) befasst. Wer Geschichten im Stil von Bridgerton und Co. mag, ist hier in jedem Fall richtig.
    Fandomkenntnis notwendig: Nein. Es hilft natürlich, zu wissen, wer die Familie Lucas ist, die Geschichte selbst ist aber eigenständig und ohne Kenntnis des Buchs lesbar.

  16. Arianna Silvia

    Kategorie:* Prosa/Märchen
    Titel:* Die hässliche Prinzessin
    Autor:* Kathreptis
    Kurzbeschreibung: Inspiriert von den Märchen der Gebrüder Grimm. Mir ist aufgefallen, dass selbst die tugendhaftesten Prinzessinnen immer wunderschön sind. Was wäre, wenn dies mal nicht zutrifft?
    Rating & Pairingtyp: P12 – Gen
    Status: abgeschlossen (Oneshot)
    Link: https://www.fanfiktion.de/s/557befb70004ecf01011c25c/1/Die-haessliche-Prinzessin
    Grund der Empfehlung: Ein wunderbarer Twist auf die klassischen Züge eines Märchens ohne den Kerngedanken eines Märchens zu verlieren. Es werden Gesellschaftskonstrukte der heutigen Zeit, sei es Schönheit, Familie und Partnerschaft hinterfragt und erfrischend neu aufgegriffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert