Jan 252011
 

Er ist seit 1961 ununterbrochen im Dienst, aber noch kein bisschen müde: Perry Rhodan feiert sein 50-jähriges Jubiläum und seine Fans feiern mit ihm!

Wie keine mir bekannte Romanheftserie fasziniert Perry Rhodan seit Jahrzehnten einen großen Kreis aus Lesern, die auch aktiv mit einigen Stammtischen und größeren Conventions ihren Titelhelden feiern. Perry Rhodan hat den Sprung vom Romanhefthelden geschafft und mittlerweile wird er auch mittels Hardcover, Taschenbüchern, Hörspielen/-büchern, eBooks und als Videospiel und Filmheld publiziert.

Zu Perry Rhodans „Geburtstag“ haben Treanor und Ace Kaiser sich ein ganz besonderes „Geschenk“ ausgedacht: Sie möchte Perry Rhodan ein neues Gewand verpassen, ihn einer stilistischen Wandlung unterziehen – es sind keine Grenzen gesetzt! Ob als einsamer Westerheld, tugendvoller Ritter, als tollkühner Pirat oder ganz modern als Anime-Actionkracher – die Grenzen setzt euch nur eure Fantasie. Denn ihr seid gefragt: Ihr seid die Autoren!

Quelle: Schreiberlingsegozine

50 Jahre – 50 Texte – PERRY RHODAN reloaded

Noch mal im Überblick:

  • Jeder von uns schnappt sich einen Roman oder eine Szene aus 50 Jahren PR, liest sie gegebenenfalls noch einmal – und schreibt sie dann in anderem Stile neu. Entweder als Kurzgeschichte (bis 25.000 Anschläge) oder als Heftroman (bis 200.000 Anschläge). Der Text muss neu in dem Sinne sein, dass er vor 2011 noch nirgendwo veröffentlicht wurde. Ach ja – so nett Crossover sind, mit der Verletzung von Markenrechten Dritter müssen wir fürchte ich vorsichtig sein …
  • Diskutieren und präsentieren wir unsere Werke auch während der Entstehung und tauschen wir uns rege aus! Ich habe dazu eine Facebook-Gruppe eingerichtet. Man kann sich aber auch in den einschlägigen Foren und Kommentar-Bereichen tummeln.
  • Bis zum 15. Juli 2011 müssen wir aber spätestens fertig sein. Die jeweiligen Beiträge gehen als PDF entweder an eine noch zu nennende Mailadresse und/oder werden auf einer noch zu nennenden Plattform hochgeladen. Denn ab diesem Datum beginnt das Voting.
  • Bis zum 15. August 2011 läuft die Abstimmung. Die Top 10 in jeder Kategorie (Heftroman und Kurzgeschichte) erhalten dann die höheren Weihen einer Druckversion – die jeweils Besten werden zudem mit einem vom Verlag gestifteten „Publikumspreis“ geehrt.

Weitere Informationen findet ihr auf Schreiberlings Blog oder bei uns im Bereich Projekte.

Zu finden auch unter @Nerdlicht & @AceKaiser bei Twitter und als #Rhodan_Reloaded – Twitterwall.