Okt 122019
 

Harry-Potter-Kalender 2020 – WIR SUCHEN NEUE ORGANISATOREN & BEITRÄGE

Liebe Harry Potter Begeisterte,

Es sind noch gute 70 Tage bis Weihnachten und das heißt, dass sich das Jahr 2019 dem Ende neigt. Das wiederum bedeutet, dass unser gemeinsames Jahr ebenfalls bald ein Ende findet. Emmice und Hedwig93 bedanken sich recht herzlich bei allen Autoren, Ersatzschreibern, Betalesern und Revieren für die Unterstützung bei der Organisation des #HarryPotter #Kalender2019! Es hat richtig viel Spaß gemacht! Hedwig93 möchte sich auch für die viele Unterstützung auf Twitter bedanken. 🙂

Es war eine tolle Erfahrung, diesen Kalender zu leiten, die viele Unterstützung und die vielen neuen Kontakte möchten wir beide nicht mehr missen. Danke auch an alle, die uns Feedback zu unseren kleinen Änderungen gegeben haben, was durchweg positiv war und uns oder zumindest mich überrascht hat.

 

Zukunft des Kalenders:

Diese Zukunft liegt ganz in euren Händen! Da sich das Jahr dem Ende neigt, müssen wir in guter Tradition neue Organisatoren für das Projekt #HarryPotter #Kalender2020 finden, was wir hiermit tun wollen: Wer will dieses tolle Projekt in 2020 fortführen?

a) Was wir suchen:

1. Einen oder mehrere User auf Fanfiktion.de, die Lust haben, den Kalender im Jahr 2020 zu organisieren.

2. Neue Beiträge für jede Kalenderwoche (KW) im Jahr 2020.

Ihr könnt euch einfach bei uns melden, gleiches gilt für die Anmeldung von Beiträgen für KWen. Beides ist ab sofort per Forum oder PN an Emmice und Hedwig93 oder an den Projekt-Account HP-Kalender möglich.

b) Was bedeutet Organisation des Kalenders:

Das Orga-Team kümmert sich darum, dass jede KW mit einem Beitrag versorgt wird. Dazu kann es auch von einem OP den Eingangspost des Forumsthread ändern lassen. Der sollte nämlich immer aktuell sein! Heißt, wer ist zuständig und wie läuft es genau ab. Emmice und ich haben zum Beispiel einige Details für dieses Jahr am Kalender geändert. Dann ist natürlich da Hochladen der Beiträge die zentrale Aufgabe des Orga-Teams. Wir haben Erinnerungsmails geschrieben, was wir uns aufgeteilt hatten und haben vorab Ersatzschreiber gesucht, was dann im Erstfall organisiert werden möchte.

Um euch etwas die Angst zu nehmen:

1. Wenn ihr Fragen habt, dann schreibt uns an den Projekt-Account und fragt nach. Wir beantworten euch alles, was ihr wissen wollt.

2. Niemand muss es alleine machen, wir waren es auch nicht und es war toll so.

3. Wir haben einige Details geändert (Review-Antworten der Autoren öffentlich von uns gepostet, Erinnerungsmails in regelmäßigen Abständen, Twitter, vorab Reservebeiträge anstelle von nachher Ersatzbeiträge, Next-gen und Rumtreiber erlaubt) und das darf man natürlich auch in 2020 wieder tun.

 

Weiterhin einen schönen #Kalender2019 und einen tollen #Kalender2020.

Viele Grüße

Hedwig93 und Emmice

 

Sorry, the comment form is closed at this time.