Okt 292018
 

 

Seit zwei Jahren bin ich unter dem Nick Zenobia1 auf FanFiktion.de unterwegs und schreibe ansonsten unter dem Pseudonym Zenobia Volcatio. Auf FF.de findet man mich bei den Freien Arbeiten.

Ich lebe mit meinem Mann und zwei Kindern im wilden Süden auf der rauen Schwäbischen Alb und arbeite im Verkauf.

Schon als Teenager habe ich angefangen, Geschichten in Schulhefte zu schreiben. Seit einigen Jahren ist das Schreiben für mich zum festen Bestandteil geworden. Ich liebe es, alternative Welten zu erschaffen, weil mich oft die Frage beschäftigt: „Was wäre wenn?“ Dabei versuche ich möglichst ungewöhnliche Wege einzuschlagen, die noch nicht so oft gegangen wurden. So wie in meinem Debüt „Love Servant – Im Staat der Frauen“.

Die Idee dieser Frauengesellschaft kam mir bereits in den 1990er Jahren. Ich schrieb damals einige Kapitel von Hand nieder, aber diese Blätter verstaubten vorerst in der Schublade. 2015 fing ich an, die überarbeiteten Kapitel hochzuladen, doch weil neue Ideen ausblieben, ruhte die Geschichte abermals. Schließlich startete ich im Juli 2017 mit der jetzigen Version und beendete diese auch.

Bestärkt durch die vielen Leser, die „Love Servant“ durch ihre Kommentare unterstützt haben, reifte der Wunsch in mir heran, diese Geschichte zu veröffentlichen, und damit ging ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Am 20.09.2018 war es endlich soweit und das E-Book erschien im Self-Publishing bei Amazon. Das Taschenbuch folgte am 02.10.2018 über BoD.

Zur Zeit schreibe ich am 2. Teil der Love Servant-Reihe „Gegen den Strom“, der auf FF.de mitverfolgt werden kann.

 

Inhaltsangabe:

In seinen dunkelsten Stunden ist sie sein einziges Licht.

Seit dem Jahr 2021 regieren die Frauen Nordamerika. In diesem matriarchalischen Staat wächst der zurückhaltende Valentin behütet bei seiner Mutter auf. Bis zu jenem Tag, an dem er ihr entrissen wird. Von nun an ist es sein Schicksal, ein Diener der Frauenwelt zu werden. Neben ihren kastrierten Hausdienern leisten sich die reichen Damen sogenannte Hosts für ihre speziellen Bedürfnisse. So ergeht es auch dem hübschen Valentin. Vorbereitet auf den Liebesdienst in einem Host-Center, beginnt für ihn eine ungewisse Zukunft bei der attraktiven Maklerin Alexandra.

 

Der Roman ist bei Amazon im Kindleshop, KindleUnlimited und als Taschenbuch erhältlich. Unter „Blick ins Buch“ findet ihr eine Leseprobe.

Das Taschenbuch ist unter der ISBN-13: 978-3-7481-0712-5 auch im Buchhandel bestellbar. Zum Beispiel im BoD-Shop, bei Thalia oder bei Hugendubel.

Weitere Infos und Neuigkeiten findet ihr auf Zonobias Facebook-Account.

 

Okt 152018
 

 

Wir beglückwünschen Julien Franke a.k.a. Kojiro-Kun zur Veröffentlichung seines Romans „Fast Car“ über Books on Demand.

Über den Entstehungsprozess des Romans berichtet der Autor:

„Fast Car“ entstand im Laufe eines Selbstfindungsprozesses. Der Roman beschreibt einige prägnante Erlebnisse in meinem Leben und eine Liebe, die über Geschlechtergrenzen hinaus geht bzw. mit Vorurteilen aufräumt. Unter anderem war mir die Geschichte deshalb so wichtig. Ich wollte Menschen zeigen, dass jeder Mensch in seiner Identität einzigartig ist. Die Storyidee kam mir eines Tages, als ich ein bestimmtes Lied hörte und über mein Leben nachdachte.   

Mit zehn habe ich einige Kurzgeschichten verfasst, auch um meiner eigenen Fantasie Ausdruck zu verleihen. Zum größten Teil waren diese im Fantasy-Bereich angesiedelt. Erst mit siebzehn entdeckte ich den queeren Bereich für mich und schrieb meinen ersten Gay Romance Roman, den ich Jahre später auf FanFiktion.de veröffentlichte und an dessen Bearbeitung ich zurzeit wieder sitze.

Vor drei Jahren registrierte ich mich auf FanFiktion.de, um meine Geschichten einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Über FF.de konnte ich eine Seite von mir ausleben, die ich bisher nur bestimmten Menschen zeigen konnte. Auch „Fast Car“ wurde zuerst auf FanFiktion.de veröffentlicht. Meine LeserInnen ermutigten mich, die Geschichte auch im Buchformat herauszugeben. 

In der Community wurde ich herzlich aufgenommen und erhielt überwiegend positive Resonanz auf meine Werke. Zum ersten Mal akzeptierte man mich so, wie ich eben bin. Ich konnte mir eine feste Leserschaft aufbauen und half einigen meiner LeserInnen bei ihrem eigenen Outing, was mir sehr viel bedeutet. Ich möchte die Seite nicht mehr missen, da sie mir sehr vieles ermöglichte und mich letztendlich zu dem Menschen machte, der ich heute bin. 

 

Inhaltsangabe des Romans:

Zwei Menschen, die sich an einem Rasthof begegnen und die ähnliche Schicksale haben. Zum einen wäre da Harley, ein Transgender, der auf der Flucht vor seiner Vergangenheit ist. Er trifft auf Jean, einen jungen Mann, der zu sich selbst finden möchte. Gemeinsam haben sie vor eine Rundreise um den Gardasee zu machen. Ihr Trip ist oftmals begleitet von schmerzlichen Erinnerungen und dennoch kommen sie ihrem Ziel, inneren Frieden mit sich selbst zu schließen, langsam näher. Wird Harley Jean in sein Geheimnis einweihen?  

 

ISBN: 978-3748107576  

Erscheinungsdatum: 02.10.2018

„Fast Car“ findet ihr auf Amazon und Lovely Books.

Eine Leseprobe gibt es im BoD Buchshop oder bei Thalia.

Updates, Verlosungen und vieles mehr findet ihr auf Juliens Facebook-Seite.

Okt 082018
 

 

Am 01.11. ist es wieder soweit: Der Startschuss für den jährlichen National Novel Writing Month (kurz: NaNoWriMo) fällt.

Ziel dieses Non-Profit-Projekts ist es, vom 01.11. bis zum 30.11. eine Geschichte mit 50.000 Wörtern zu schreiben. Das entspricht der Länge eines kurzen Romans. Den Plot kann/darf/sollte man sich schon vorher zurechtlegen, mit dem Schreiben darf aber erst am 01.11. begonnen werden.

Nun ist es natürlich ein Ding der Unmöglichkeit, innerhalb von 30 Tagen einen druckreifen Roman zu verfassen. Darum geht es beim NaNoWriMo aber auch gar nicht. Im Vordergrund steht die Idee, Schreibhemmungen zu überwinden, indem man frei von der Leber weg drauflos tippt und eine erste Rohfassung eines Romans entwirft. Überarbeitet wird später, wenn die Deadline (30.11., 23:59 Uhr Ortszeit) um ist.

Viele unserer User nehmen schon seit Jahren am NaNoWriMo teil, tauschen sich sowohl in unserem als auch im NaNoWriMo-Forum rege aus und unterstützen sich gegenseitig dabei, einen ganzen Monat lang regelmäßiges Schreiben durchzuhalten. Als Gewinner gilt automatisch jeder, der innerhalb der Deadline 50.000 Wörter schreibt. Als Preis winkt ein symbolisches Gewinner-Banner, zusammen mit dem atemberaubenden Gefühl, „etwas geschafft“ zu haben. 😊

Mitmachen kann man, indem man sich auf nanowrimo.org kostenlos registriert. Die Unterseite für deutsche Autoren findet ihr hier. Die Registrierung ist kein Muss, bietet aber erhebliche Vorteile – zum Beispiel einen integrierten Wortzähler, der die persönlichen Fortschritte dokumentiert, und natürlich die Einbindung in eine Community, die für die nötige Motivation sorgt und mit Rat und Tat zur Seite steht.

In „Schreiben Allgemein“ findet ihr einen NaNoWriMo-Vorstellthread. NaNo-Teilnehmer sind herzlich dazu eingeladen, sich und ihr Projekt dort vorzustellen und nach Writing Buddies Ausschau zu halten.

Na, kribbelt es euch schon in den Fingern? Dann auf die Plätze, NaNo-WriMo! ✌️


********
Der ursprüngliche Beitrag stammt aus dem Jahr 2016. Nachdem die Infos noch immer aktuell sind, war ich so frei, ihn anlässlich des NaNoWriMo 2018 aus den Tiefen des Blogs wieder hervorzuholen. 😉

Okt 072018
 

 

Hallo liebe Harry-Potter-Fangemeinde,

wir sind die Liga der Autoren, kurz auch #LAut, und suchen nach neuen und kreativen Mitgliedern für unsere Gruppe von Hobbyautoren des Harry-Potter-Fandoms.

Zunächst aber erst mal: Wer/Was genau ist LAut?

Wie gesagt, sind wir ein Zusammenschluss von aktiven Autoren, die sich hauptsächlich im Harry-Potter-Universum tummeln. Derzeit haben wir über 20 aktive Mitglieder, die hier auf fanfiktion.de ihre Geschichten veröffentlichen, aber das ist uns noch nicht genug. 😉

Was ist der Sinn von Laut?

Nun, LAut entstand vor knapp einem Jahr, als mehrere Autoren des Harry-Potter-Fandoms die Idee hatten, sich zur gegenseitigen Unterstützung, für raschen Ideenaustausch und konstruktive Kritik zu einer Gruppe zusammenzufinden. Daraus entstand das Projekt #LAut.

Ziel von LAut ist es also, den kreativen Austausch von Autoren im Harry-Potter-Universum anzuregen und eine Plattform für diesen Austausch zu bieten.
Fragen zum Canon und Plotholes, allgemeine Diskussionen, Betaleseranfragen, Hilfe bei Schreibblockaden, schnelle Rückmeldungen zu einzelnen Szenen und Ideen, Unterstützung beim Plotten, konstruktive und ehrliche Kritik – also alles, was ein Autor sich nur wünschen kann – kann durch LAut schnell umgesetzt werden. Wir nutzen einen eigenen Chatraum mittels Slack, was uns einen geschlossenen und sicheren Raum bietet. Dort haben wir verschiedenen Channels, in denen man Fragen stellen kann und so ziemlich immer rasch eine Rückmeldung bekommt.

Fragst du dich jetzt wie du Mitglied von LAut werden kannst?

Haben wir dein Interesse geweckt? Gut! Wenn du am Austausch mit anderen Leuten interessiert bist, die dein Hobby teilen und die untenstehenden Kriterien auf dich zutreffen, dann schreib einfach eine kurze Bewerbung per PN an Yavannaa, Zettel oder LilyJPotter und stell dich und deine Harry-Potter-Fanfiktions knapp vor. Wir werden deine Bewerbung dann in LAut besprechen und uns ganz schnell bei dir melden. Den Einladungslink erhältst du dann von einem der oben genannten Mitglieder.

Aufnahmebedingungen:

* Du bist Autor oder Beta-Leser und hauptsächlich im Harry-Potter-Universum unterwegs. Wenn du nur Geschichten liest, passt du leider nicht zu uns, da wir Leute suchen, die selber schreiben.

* Du warst innerhalb des letzten Jahres auf mindestens einer FF-Plattform (FF.de, FF.net, Wattpad o.ä.) aktiv, in Form von eigenen FFs, Reviews oder Betaleser-Tätigkeit. Keine Aktivität darf länger als 3 Jahre zurück liegen.

Wir freuen uns auf euch! 🦉

Okt 072018
 

 

Folgende Geschichten wurden diese Woche über unsere Social Media-Kanäle empfohlen:


01.10.2018

Titel: ♦ End ♦
Autor: Sayuri Black
Kurzbeschreibung: Wenn die Entscheidung nicht gefällt werden kann… (Charakter-Death!)
Fandom: Fanfiction / Computerspiele / Fire Emblem / Fire Emblem: Fates
Rating: P16
Genre: Angst, Schmerz/Trost
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Die Hand

 

02.10.2018

Titel: Die Bestie von Quevillon
Autor: CT-Projects
Kurzbeschreibung: Auf einem Jahrmarkt in Paris trifft der aufstrebende junge Journalist Gaston Leroux auf eine grauenvoll entstellte Kreatur in einem Käfig. Aus dieser Begegnung soll der Roman ‚Das Phantom der Oper‘ entstehen; die wahre Geschichte jedoch, die die Kreatur dem jungen Mann anvertraut, wird niemals den Weg an die Öffentlichkeit finden… Drittes Buch: Lazarus…Zehn Jahre sind seit der Flucht unter die Oper vergangen. Und plötzlich ist es eine junge Sängerin, die Eriks Pläne über den Haufen zu werfen scheint.
Fandom: Fanfiction / Musicals / Das Phantom der Oper
Rating: P18
Genre: Drama
Status: fertiggestellt [102 Kapitel]
Empfohlen von: Gwenny

 

03.10.2018

Titel: Cherry
Autor: Rosethouartsick
Kurzbeschreibung: „Eigentlich war es von Anfang an James schuld gewesen. Wenn er nicht die ganze Zeit über Lily Evans reden würde und ständig, in jeder noch so kleinen Gesprächspause, in jedem luftleeren Moment, davon anfangen würde wie schön sie war und wie klug und wie gerne er mit ihr ausgehen würde und wie rot ihr Mund war, dann wäre Sirius nie im Leben auf den Gedanken gekommen, dass Lily schön war. Oder dass ihr Mund rot war. So rot, dass es fast unnatürlich aussah. So rot, dass man eine Besessenheit dafür entwickeln konnte, wenn man nicht aufpasste. Und Sirius hatte nicht aufgepasst.“ Sirius Black x Lily Evans
Fandom: Fanfiction / Bücher / Harry Potter
Rating: P18
Genre: Romanze, Tragödie
Status: fertiggestellt [39 Kapitel]
Empfohlen von: frostmaedchen

 

04.10.2018

Titel: Das Andere Volk
Autor: Lilith von Dorath
Kurzbeschreibung: Unterdrückt, verfolgt, vertrieben. Jetzt beginnt die Zeit, da das Andere Volk sich erheben wird, um zu fordern, was rechtmäßig ihnen gehört.
FandomFreie Arbeiten / Prosa / Fantasy / Allgemein
Rating: P18
Genre: Drama
Status: pausiert [157 Kapitel, letztes Update: 28.06.2018]
Empfohlen von: Hellgate

 

05.10.2018

Titel: Das Leiden einer Beta
Autor: BetaQuaeler
Kurzbeschreibung: Eine geplagte Beta will ihr Leiden ein für allemal beenden. Doch statt des geplanten Endes trifft sie auf Edward. Dieser rettet sie und dann erfahren die Vampire doch tatsächlich von Fanfiktion, Self-Inserts und den verrückten Ideen von Autoren, aber vor allem bekommen sie einen Einblick in die Leiden einer Betaleserin…
Fandom: Fanfiction / Bücher / Bis(s)
Rating: P18
Genre: Drabble, Humor, Parodie
Status: fertiggestellt [122 Kapitel]
Empfohlen von: alea-
Grund der Empfehlung: Humorvolle, originelle Idee.

 

06.10.2018

Titel: Ich hasse Regen
Autor: Lindapony
Kurzbeschreibung: Oliver passiert etwas, was einem Rächer der Nacht eigentlich nicht passieren sollte: Sein Tank ist leer. Kilometerweit von der nächsten Tankstelle entfernt, steht er ohne funktionierenden fahrbaren Untersatz im Regen und verflucht sein Schicksal. Und dann ist da ja noch der ungeliebte Job eines CEOs eines erfolgreichen Unternehmens, der irgenwie wahrgenommen werden muss. Wie Oliver mit all diesen Widrigkeiten fertig wird, und wie er sein Motorrad und sich wieder nach Hause bringt, davon handelt diese Geschichte. Außerdem denke ich, dass es schon lange Zeit ist, dass eine weitere Person sein Geheimnis erfährt. (Zur kurzen Information: Die Story ist irgendwo in den ersten Folgen der zweiten Staffel angesiedelt…)
Fandom: Fanfiction / TV-Serien / DC Serienuniversum / Arrowverse / Arrow
Rating: P16
Genre: Allgemein
Status: fertiggestellt [37 Kapitel]
Empfohlen von: Xakanadushak

 

07.10.2018

Titel: Von Raben und Sonnenblumen
Autor: FrauElster
Kurzbeschreibung: Juno hat die größten Hummeln im Hintern und bricht ihr Masterstudium am Zuzu City Universal College ab, um sich als Drittgeborene einen Namen fernab der Familienfarm zu machen. Stardew Valley erscheint ihr wie der perfekte Ort dafür, doch sie trifft auf viele Schwierigkeiten – nicht zuletzt die unnahbare Königin des Spring Flower Tanzes. Farmer x Haley. Slow Burn.
Fandom: Fanfiction / Computerspiele / Stardew Valley
Rating: P12 Slash
Genre: Romanze, Freundschaft
Status: in Arbeit [21 Kapitel, letztes Update: 02.09.2018]
Empfohlen von: obsidian exe

 

Den Empfehlungsblogeintrag findet ihr wie immer hier.

 Kommentare deaktiviert für Social Media Empfehlungen – 01.10. bis 07.10.2018
Okt 062018
 

 

Ort: Hamburg Hauptbahnhof (vor McDonalds; dort, wo man auf die Gleise runterblickt)

Datum und Uhrzeit: 03.11.2018, 12 Uhr (gewartet wird bis Viertel nach)

Sonstiges: Als Gruppe dürften wir generell recht auffällig sein. Da es im November wahrscheinlich etwas zu kalt für Planten un Blomen ist, werden wir uns in die Restaurant-Ebene von Karstadt in der Mönckebergstraße setzen, das nur einen kurzen Fußweg neben dem Hauptbahnhof liegt. Essen und Getränke könnt ihr mitbringen oder euch vor Ort noch ein wenig eindecken, bisher gab es nie Konflikte deswegen. Regenschutz für den Weg kann eventuell auch nicht schaden, es ist immerhin Hamburg und man kann nie so ganz sicher sein, was das Wetter angeht.

Es wäre außerdem nett, wenn ihr vorher kurz Bescheid gebt, dass ihr kommt, damit ich planen kann, wie viele wir etwa werden – das macht die Organisation einfacher, und außerdem wird dann bei Verspätungen (z.B. bei Zügen soll so etwas ja durchaus vorkommen) auch entsprechend gewartet.

Organisator: Mistral

 

Bitte beachten: Allgemeine Informationen zu Usertreffen

Sep 302018
 

 

Folgende Geschichten wurden diese Woche über unsere Social Media-Kanäle von uns empfohlen:


24.09.2018

Titel: Das Wichtigste im Leben
Autor: Nelia99
Kurzbeschreibung: Team Hikari ist bereits extrem erfolgreich und nun machen sich Flamara Katja und Arkani Itsuki auf den Weg in ein neues Abenteuer. Doch anstelle eines Schatzes erwartet sie etwas ganz anderes …
Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / Pokémon / Pokémon-Spiele
Rating: P12
Genre: Abenteuer, Freundschaft
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Kuro Tamashi
Grund der Empfehlung: Eine süße Mini-Geschichte. Die versteckte Aussage darin ist wirklich schön. Definitv zu empfehlen, um sich mal ganz unkompliziert ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu lassen.

 

25.09.2018

Titel: Neverwinter Nights: Kreuzwege
Autor: Tatzelwurm
Kurzbeschreibung: Ich borge mir mal die Idee von hotchocolate00 aus und berichte in einigen Oneshots über den Alltag meiner NWN2 Helden in der Kreuzweg-Feste. Die Geschichten sind ein wenig AU, denn Torias, mein Spielcharakter ist so um die sechzig (sein genaues Alter hat er mir nicht verraten wollen) – was mit der „Vorgeschichte“ zu NWN2 ja nicht unbedingt zu vereinbaren ist. Und einige von Euch kennen ihn sicher aus meiner Fanfic „Sand und Seide“, zu der es sicher hier und da kleine Querverweise geben wird.
Fandom: Fanfiction / Computerspiele / Neverwinter Nights
Rating: P16
Genre: Abenteuer, Fantasy
Status: fertiggestellt [15 Kapitel]
Empfohlen von: Robidu
Grund der Empfehlung: Kleine Anekdoten aus dem Spiel Neverwinter Nights 2, insbesondere zu Charakteren, auf die im Spiel nicht sonderlich eingegangen worden ist. Stellenweise akute Lachanfälle möglich!

 

26.09.2018

Titel: Narn giliathon
Autor: Nairalin
Kurzbeschreibung: Parmaite war vieles untergekommen in den letzten vier Zeitaltern, Bücher von unschätzbaren Wert, Papierrollen, Schriften auf Leder. Doch dieses Buch hier, mit dem Titel Narn giliathon, ein Werk, welches aus dem einstigen Doriath zu stammen schien, war alles andere als normal. Und noch viel weniger waren es die 120 Geschichten darin. Denn seit die ersten Übersetzungen fertig waren, regierten Chaos und Unruhen das lindarinische Königshaus. Und plötzlich hing alles von den Entscheidungen eines kleinen Bibliothekars, wie Parmaite, ab, der keine Ahnung hatte, wie viel tatsächlich auf dem Spiel stand. Denn es ging um sehr viel mehr als auch nur irgendjemand jetzt erfassen konnte.
Fandom: Fanfiction / Bücher / J.R.R. Tolkien / Mittelerde / Das Silmarillion
Rating: P18 Slash
Genre: Mystery, Schmerz/Trost
Status: in Arbeit [53 Kapitel, letztes Update: 07.08.2018]
Empfohlen von: DeepSilence

 

27.09.2018

Titel: 100 – 1000
Autor: schokoladenkuchen
Kurzbeschreibung: [Projekt] 10 zusammenhangslose Drabbles, die bei 100 Wörtern starten und bei 1000 enden. Pairingssalat und ein bisschen gefüllt mit eigenen Headcannons.
FandomFanfiction / Anime & Manga / Hunter x Hunter
Rating: P18
Genre: Familie, Freundschaft
Status: fertiggestellt [10 Kapitel]
Empfohlen von: sage-inu

 

28.09.2018

Titel: Copy Paste: Fenster der Vergangenen
Autor: Hellgate
Kurzbeschreibung: »Ich kann nur einmal an denselben Ort zurück. Es ist ähnlich einem temporären Speicherpunkt, der eine Schlüsselszene wiedergibt. Auf Zeit. Fehler kosten mich ein Original.« – Eine Reise in die Vergangenheit, um etwas für die Gegenwart zu verändern. Manchen Menschen erfüllt Naoe diesen Wunsch, andere gehen leer aus. Darunter auch Vergo, der seit seinem Versagen gegen Trafalgar Law auf eine konstante Veränderung aus ist. Wissend, dass sie gegen ihn nicht ankommen kann, beschließt sie sich dazu eine Allianz zu formen, ähnlich einem Pakt von Geben und Nehmen. Doch die Verbindung ist vage, getränkt von verschiedensten Gefühlen und die Hände, die nach ihr greifen, werden mehr – denn außer Vergo scheint auch die Marine einen Plan zu hegen. [Trafalgar Law x OC]
Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / One Piece
Rating: P18
Genre: Drama, Romanze
Status: fertiggestellt [59 Kapitel]
Empfohlen von: Ixtab

 

29.09.2018

Titel: Über den See
Autor: roseta
Kurzbeschreibung: Crossover aus „Harry Potter“ und „Die Nebel von Avalon“ (von Marion Zimmer-Bradley. Bezieht sich auf das Buch, nicht auf den Fernsehfilm). Nach dem Tod König Artus‘ versinkt Avalon in den Nebeln der Vergessenheit, und Morgaine lebt als einfache Nonne im Kloster Glastonbury. Doch eines Tages trifft sie am Ufer des Sees ein Kind – ein Mädchen, das offenbar durch die Nebel aus einer anderen Welt gekommen ist. Morgaine will ihr helfen, den Rückweg zu finden – und kommt an einen ganz anderen Ort …
Fandom: Fanfiction / Crossover / Crossover [Harry Potter x Die Nebel von Avalon]
Rating: P12
Genre: Allgemein
Status: fertiggestellt [25 Kapitel]
Empfohlen von: Liana-Medea

 

30.09.2018

Titel: Es gibt sie, diese Freunde
Autor: Net Sparrow
Kurzbeschreibung: Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie. Gedicht in REIMEN über Freundschaft, das der Liebe ähnlichste und daneben wichtigste Gefühl in meinem Leben.
Fandom: Freie Arbeiten / Poesie / Freundschaft
Rating: P6
Genre: Freundschaft, Schmerz/Trost
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Iasanara

 

Den Empfehlungsblogeintrag findet ihr wie immer hier.

 Kommentare deaktiviert für Social Media Empfehlungen – 24.09. bis 30.09.2018
Sep 292018
 

 

Hallo!

Ich, Vistin, möchte euch zum diesjährigen Autorentreff nach Essen einladen.

Wir treffen uns am 20.10. ab ca. 10 Uhr im Unperfekthaus in Essen.

Geplant ist ein Barcamp mit voraussichtlich vier Diskussionsthemen, darunter „Zeit zum Schreiben finden“ und „Übersetzungen und übersetzen“.

Darüber hinaus wird es eine Lektorensprechstunde bei Frau Dr. Mischa Bach geben und einen Workschop „Wege des Selfpublishings“ vom Selfpublishing Verein.

Im Zentrum steht ein Plenum zum Thema Autorencamp in NRW, in dem es darum geht, ob die Autorentreffen im Jahre 2019 fortgesetzt werden sollen.

Es ist auch wieder möglich, über den Twitch Kanal ArtNGames seine Texte zu lesen. Selbstverständlich kann man auch im weitläufigen Unperfekthaus schreiben, quatschen und sich austauschen. Willkommen ist jeder, der gerne schreibt oder schreiben will – auch Fanfiction-AutorInnen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, der Eintritt ins Unperfekthaus beträgt jedoch 7,90 € / 11,90 €. Im Preis enthalten sind alle alkoholfreien Getränke für den ganzen Tag sowie der WLAN-Zugang.

Wer noch Diskussionsthemen für das Barcamp einwerfen möchte, kann dies in der Facebook-Veranstaltung oder im Autorencafé-Blog tun.

Ich freue mich sehr auf euch!  😊
Vistin

Sep 232018
 

Folgende Geschichten wurden diese Woche über unsere Social Media-Kanäle von uns empfohlen:


17.09.2018

Titel: Die Wahrheit
Autor: DhalaElenaAngel
Kurzbeschreibung: Der Krieg gegen Voldemort ist gewonnen, es scheint, dass der Dunkle Lord damit gestürzt wurde. Doch trotzdem schickt Dumbledore Harry zurück zu seinen schrecklichen Verwandten, wo er den schlimmsten Sommer seines Lebens hat, so schlimm, dass er sich nur noch den Tod wünscht. Doch Hilfe kommt von einer unerwarteten Seite, sowie einige Neuigkeiten, die dazu führen, dass er eines begreift: sein gesamtes bisheriges Leben war eine einzige Lüge….
Fandom: Fanfiction / Bücher / Harry Potter / Harry Potter – FFs
Rating: P18 Slash
Genre: Romanze
Status: fertiggestellt [16 Kapitel]
Empfohlen von: Severus15

 

18.09.2018

Titel: In My Car
Autor: Scorpius Antares
Kurzbeschreibung: Sommerpause 2017 und Carlos findet beim Aufräumen etwas, das ihn auf eine Idee bringt. (Fernando Alonso & Carlos Sainz jr.)
Fandom: Fanfiction / Prominente / Sport / Motorsport / Formel 1 & Formelsport
Rating: P12
Genre: Humor, Freundschaft
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Forbidden to Fly

 

19.09.2018

Titel: Tabuzone
Autor: Jago
Kurzbeschreibung: Crawford kennt Tabuzonen, Schuldig aber nicht, was ein gewisses Konfliktpotential birgt. Vor Büroklammern, Krawatten und Schadenfreude in einem seltsamen Sinne wird gewarnt. CrawfordxSchuldig
Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / Weiß Kreuz / Weiß Kreuz
Rating: P12 Slash
Genre: Humor, Romanze
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Amy Dorrit

 

20.09.2018

Titel: Aftermath
Autor: Black dove
Kurzbeschreibung: (Mad Max Fury Road) „If you can’t fix what’s broken, you’ll go insane.“ Max und Furiosa müssen – wieder voneinander getrennt – schmerzhaft und jeder für sich alleine erkennen, dass sich nicht alle Dinge geändert haben, seit dem Fall von Immortan Joe. (Post Fury Road)
FandomFanfiction / Kino- & TV-Filme / Mad Max
Rating: P18
Genre: Schmerz/Trost
Status: fertiggestellt [4 Kapitel]
Empfohlen von: Askaja

 

21.09.2018

Titel: Die Piraten der Riptide
Autor: Lady Snow
Kurzbeschreibung: Kühle, salzige Luft strich ihm um die Nase. Die See war ruhig in dieser Nacht. So wie er. Manchmal war das Leben einfach schön. In der völligen Dunkelheit, an Deck seines Schiffes, unter ihm die endlosen Tiefen des Ozeans, der Sternenhimmel unendlich weit über dem Kopf… So stellte er sich das Paradies vor. Grenzenlose Freiheit. Mehr brauchte er nicht. Aber wieso sollte er sich auch mehr wünschen? Er war glücklich. Das Meer war sein Begleiter und treuester Freund. Ein Lächeln legte sich auf seine markanten Gesichtszüge. Aye, das Leben war schön. (Percy Jackson AU, 17.–18. Jahrhundert, angelehnt an das „Fluch der Karibik“-Universum)
Fandom: Fanfiction / Bücher / Rick Riordan / Percy Jackson
Rating: P16
Genre: Abenteuer, Romanze
Status: in Arbeit [45 Kapitel, letztes Update: 12.08.2018]
Empfohlen von: -sharon cuthalion-

 

22.09.2018

Titel: Number 6
Autor: Yuno
Kurzbeschreibung: Die Hylianer fanden einen weiteren Titanen, der gegen die Verheerung Ganon eingesetzt werden sollte. Kurzerhand entschloss sich Prinzessin Zelda noch einen weiteren Recken aufzunehmen. Doch wen? Alle Völker Hyrules waren bereits vertreten. Nach langem überlegen entschied sie sich, eine Person aus vergangenen Tagen, welche ihr noch etwas schuldete, aufzusuchen. Kann das Schicksal der vier Recken geändert werden, durch diese Person? Werden sie alle in der Lage sein die Verheerung Ganon zu besiegen? [Achtung Spoiler!]
Fandom: Fanfiction / Computerspiele / Zelda / Allgemein
Rating: P18
Genre: Abenteuer, Romanze
Status: fertiggestellt [120 Kapitel]
Empfohlen von: Shizu-ya

 

23.09.2018

Titel: Lord Voldemort und das Finanzamt
Autor: Jost
Kurzbeschreibung: Der Dunkle Lord bekommt es mit einer finsteren Macht zu tun, viel schlimmer als Harry Potter, Albus Dumbledore und eine laufende Nase zusammen: Einkommenssteuern!
Fandom: Fanfiction / Bücher / Harry Potter / Harry Potter – FFs
Rating: P6
Genre: Humor
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Tali Delabocha
Grund der Empfehlung: Ich habe diese Geschichte gelesen und konnte einfach nicht mehr aufhören zu lachen.

 

Den Empfehlungsblogeintrag findet ihr wie immer hier.

Sep 162018
 

 

Folgende Geschichten wurden diese Woche über unsere Social Media-Kanäle von uns empfohlen:


10.09.2018

Titel: Quarter Past Midnight
Autor: CailleachDhubh
Kurzbeschreibung: [Spoiler-Warnung für „Infinity War“!] Die Avengers stehen vor einer schwierigen Entscheidung, die Lager sind gespalten. Steve braucht etwas Zeit, um für sich selbst die richtige Antwort zu finden …
Fandom: Fanfiction / Kino- & TV-Filme / Marvel / Marvel Cinematic Universe / The Avengers
Rating: P12
Genre: Familie, Schmerz/Trost
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Morwen Eledhwen


11.09.2018

Titel: Four Seasons – Vier Jahreszeiten
Autor: KuramaKitsune
Kurzbeschreibung: Neues Jahr, neues Glück, neuer Stress für Spider-Man. Vier Jahreszeiten und vier Möglichkeiten festzustellen, ob Teamarbeit nicht vielleicht doch wenigstens ein kleines bisschen Spaß machen kann. Oder ob Spider-Man am Ende des Jahres Deadpool nicht sogar viermal mehr hasst, wie zu Anfang.
Fandom: Fanfiction / Cartoons & Comics / Spiderman
Rating: P12
Genre: Crossover, Abenteuer, Freundschaft
Status: fertiggestellt [9 Kapitel]
Empfohlen von: Green Light
Grund der Empfehlung: Empfohlen wegen der packenden Kampfhandlungen, die selbst mich als „Action-Szenen-Muffel“ vor dem Bildschirm gefesselt haben, als hätte Spiderman persönlich mich dort festgeklebt. Außerdem wegen der Darstellung der Charaktere und deren Wortwitz, die aber – insbesondere zum Ende hin – auch mal ernstere Töne anschlagen können.

 

12.09.2018

Titel: Planmäßig
Autor: Nye-Lung
Kurzbeschreibung: Leias Flucht mit dem Datensatz des Todessterns läuft komplett nach Plan, nur hat der Plan einen Fehler.
Fandom: Fanfiction / Kino- & TV-Filme / Star Wars
Rating: P12
Genre: Allgemein
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: Die Hand

 

13.09.2018

Titel: Die Besonderen
Autor: Alice May Bee
Kurzbeschreibung: Die 18 jährige Emma Voix gehört wohl zu den ungewöhnlichsten Mädchen ihrer Stadt. Nachdem sie im Alter von 15 Jahren von einem Unbekannten aus einer misslichen Lage gerettet wird, entschließt sie sich dazu, der Königsgarde beizutreten, um ihren Retter zu finden. Doch ist dieser jemand wirklich derjenige, den sie erwartet hätte?
FandomFreie Arbeiten / Prosa / Fantasy / Allgemein
Rating: P18
Genre: Abenteuer, Romanze
Status: fertiggestellt [34 Kapitel]
Empfohlen von: Amy Dorrit

 

14.09.2018

Titel: Подсолнух (Russia x Reader)
Autor: LaMademoisellelisant
Kurzbeschreibung: Tagtäglich kommt ein hochgewachsener Geschäftsmann in den kleinen Blumenladen, in welchem du arbeitest. Jeden Tag lässt Herr Braginski sich von dir eine einzelne Sonnenblume zu einen kleinen Strauß binden. Doch ab heute ist es etwas anders, als die Wochen zuvor… (Fluff und womöglich auch Lemon~, Ivan x Reader)
Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / Hetalia
Rating: P18
Genre: Romanze
Status: pausiert [33 Kapitel, letztes Update: 09.07.2017]
Empfohlen von: Riiru

 

15.09.2018

Titel: Words that we couldn’t say
Autor: Taleweaver
Kurzbeschreibung: Erste in einer Reihe von Songfics zu „Cowboy Bebop“, welche die Geschichte nach dem Tode Spikes fortschreibt. Hier geht es um Fayes Gedanken, einige Stunden nach dem letzten „Bang“. Der Song „Words that we couldn’t say“ stammt von dem Album „Ask DNA“ von „The Seatbelts“.
Fandom: Fanfiction / Anime & Manga / Cowboy Bebop
Rating: P12
Genre: Songfic, Drama
Status: fertiggestellt [1 Kapitel]
Empfohlen von: LockXOn

 

16.09.2018

Titel: Die Avengers-Chaos-WG
Autor: StellaHada
Kurzbeschreibung: James Buchanan Barnes wurde von Steve überredet, in eine WG mit den anderen Avengers zu ziehen. Bei so vielen übernatürlichen Personen ist das Chaos geradezu programmiert. Verfolgt selbst das Leben und Leiden des ehemaligen Winter Soldiers, der sich langsam wieder an „normale“ Menschen gewöhnen muss.
Fandom: Fanfiction / Kino- & TV-Filme / Marvel / Marvel Cinematic Universe / The Avengers
Rating: P16
Genre: Humor, Schmerz/Trost
Status: fertiggestellt [38 Kapitel]
Empfohlen von: Forbidden to Fly

 

Den Empfehlungsblogeintrag findet ihr wie immer hier.