Veröffentlichung: „Absinthe“ von Selina Schuster

Liebe FF.de-Community,

ich bin alt geworden, wenn ich mir so die Eckdaten auf meinem FF.de-Profil Eisteufel anschaue. Bei FF.de bin ich seit 2007 und habe seitdem das ein oder andere Mal das Fandom gewechselt. Treu geblieben bin ich allerdings stets der Vorliebe für dramatische Liebesgeschichten vor historischem Hintergrund, gerne auch zwischen Männern.

Dementsprechend lässt sich mein Roman „Absinthe“ auch genau in diese Sparte einordnen. In diversen Entstehungs- und Überarbeitungsstadien war Absinthe auf FF.de online und die Kommentare haben mich vor allem in einer längeren Durststrecke des Nicht-Vorwärts-Kommens dazu animiert, doch weiterzuschreiben (im Endeffekt hat es von der Planung bis zum fertigen Buch nur 8 läppische Jahre gedauert). Darum freue ich mich umso mehr, dass mein Roman am 22.02.2021 als Taschenbuch und E-Book beim Dryas Verlag erscheinen wird.

Und darum geht’s:

Paris zur Zeit der Belle Époque. Der junge Maler Noël muss seine Bilder verkaufen, sonst kann er sich seinen Traum, das Leben in Paris, nicht leisten. Der Druck führt zu einer Blockade, er bringt keinen Pinselstrich mehr auf die Leinwand. Sein Freund Toulouse-Lautrec überredet ihn daher zu einem Ausflug ins Varieté Moulin Rouge, um ihn auf neue Ideen zu bringen. Dort trifft er den undurchsichtigen Thujon, der ihn mit seiner eigenwilligen Sicht auf die Welt wieder inspiriert. Endlich stellt sich mit Thujons Hilfe der ersehnte Erfolg ein. Doch zu spät erkennt Noël, welchen Preis er für seine Inspirationen zu zahlen hat.

ISBN 978-3-94848-325-8

Eine Leseprobe findet ihr in Kürze bei Amazon oder direkt beim Dryas Verlag.

Ab 22.02. überall, wo es Bücher gibt.

Wer über Neuigkeiten informiert werden möchte, kann einfach auf meiner Webseite www.eisteufel.com oder auf meinem Instagram-Profil selina__schuster vorbeischauen. 😊

 

19 Kommentare zu „Veröffentlichung: „Absinthe“ von Selina Schuster“

  1. Hallö, zuerst will ich dir sagen, dass mir das Cover extrem gut gefällt! Da schau ich definitiv mal ins Buch rein, sobald die Leseprobe da ist =)

    1. 😀 Das freut mich sehr. Der Blick ins Buch ist bei Amazon da, sobald das Buch am 22.02. veröffentlich ist. Hier bei FF.de habe ich das 1. Kapitel drinstehen, dass man mal reinlesen kann, wenn man möchte 🙂

      1. Liebe Eisteufel,
        Ich finde das Cover wunderschön und die Geschichte interessant.
        Reingelassen hätte ich gerne, aber auf deinem Profil konnte ich das erste Kapitel nicht finden.
        LG

  2. Somnianima

    Da ich die Geschichte über viele Jahre in meinen Favos hatte, freut es mich sehr, dass sie nun einen Abschluss gefunden und es sogar zur Veröffentlichung geschafft hat. Gratulation zu deinem Buch! Das Cover finde ich auch sehr schön. Es besteht die nicht unwahrscheinliche Möglichkeit, dass ich es mir demnächst kaufen werde.

    1. 🙂 an dieser Stelle ganz lieben Dank an dich Somnianima für deine lieben und aufbauenden Kommentare. Ja, nach Jahren hat die Geschichte nun endlich einen Abschluss gefunden – ich würde mich sehr freuen wenn die ihn lesen würdest. Ganz liebe Grüße, Eisteufel

  3. Glückwunsch zur Veröffentlichung!♡

    Das Cover und die KB ist total ansprechend!
    Sobald es bei Amazon erhältlich ist werde ich es mir vormerken!

    1. Vielen Dank dir 😀 Ja, ich finde auch, dass das Cover superschön geworden ist, Dryas hat gute Grafiker bei der Hand. Es freut mich sehr, dass du es dir vormerken möchtest.^^
      Liebe Grüße, Eisteufel

  4. YoungWolfRobbStark

    Ui die Beschreibung klingt sehr interessant! Es gibt einfach viel zu wenig Bücher mit einer vernünftigen Lovestory zwischen Männern. Und 7,99€ für Kindle ist n fairer Preis. Ich glaube, das kaufe ich mir. Habs schon auf meinen Wunschzettel gepackt. Das Cover finde ich btw echt schön und ich beglückwünsche dich von Herzen zur Veröffentlichung 🙂

    1. 🙂 Vielen Dank und dass dich das Buch anspricht und du es auf deinen Wunschzettel gepackt hast, freut mich sehr. Die Lovestory ist allerdings recht dramatisch, also nicht fluffig 😉
      Viele Grüße, Eisteufel

      1. YoungWolfRobbStark

        Na umso besser! Ich kann mit Fluff nämlich überhaupt nichts anfangen. Ich HASSE (zu viel) Fluff ehrlich gesagt… Für mich kanns gar nicht genug Drama und Herzschmerz geben! Noch ein Grund mehr, das Buch zu kaufen xD

  5. Hallo,

    was für ein schönes Thema. Genau daran muss ich denken, wenn ich das Wort Absinth lese. Viel Erfolg noch dabei.

  6. Gratulation! Ich hoffe, dass sich dein Roman super verkaufen wird (was ich um ehrlich zu sein nicht bezweifle, denn der Inhalt klingt bisher sehr vielversprechend). Ich schließe mich den anderen Meinungen ebenso gerne an: Das Cover sieht phänomenal aus! Gute Arbeit. 🙂

    Darf ich dich fragen, ob du ein paar allgemeine Tipps zum Bewerben bei einem Verlag hast? Etwas, was dir selbst auf dem Weg zur Veröffentlichung deines Buches geholfen hat, oder ähnliches? Bitte fühl dich nicht verpflichtet – ich frage schlichtweg aus Eigeninteresse.

    Hab noch einen angenehmen Tag und liebe Grüße. 🙂

    1. Hallo Hygge,

      vielen Dank für deine lieben Worte. Ich habe natürlich auch die Hoffnung, dass viele Leute den Roman lesen/kaufen werden 😉 Wäre gelogen zu sagen, dass nicht. Das hofft denke ich jeder Autor. Für das Cover zeichne ich mich allerdings nur insofern verantwortlich, als dass ich es als schön abgenickt habe.^^
      Ähm klar kann ich dir meine Erfahrungen durchgeben. Schreib mich doch einfach per PM hier an.

      Viele Grüße
      Eisteufel

Kommentarfunktion geschlossen.