Veröffentlichung: „Alma Obscura. The Secret Society of Styx“ von Bonnie Eldritch

Seid ihr bereit für Styx?

Ich hoffe doch, hehe. 😃 Mein Verlags-Debüt als Bonnie Eldritch ist nämlich seit dem 01.09. überall verfügbar, wo es Bücher gibt. »Alma Obscura. The Secret Society of Styx« erscheint bei einem Imprint des Carlsen Verlags und Verlags-Debüt als Bonnie sage ich deswegen, weil es sich nicht wirklich nach meiner »ersten Veröffentlichung« anfühlt – einerseits da ich zuvor Bayou Priestess unter einem anderen Pseudonym im selben Verlag veröffentlicht habe, andererseits weil ich bereits seit über 10 Jahren hier auf FanFiktion.de meine Geschichten hochlade.

Ich fühle mich ja schon ein bisschen antik, das so zu schreiben, aber ich bin tatsächlich seit Januar 2011 hier aktiv. Und in all den Jahren habe ich FanFiktion.de wirklich lieb gewonnen, denn ich habe mit der Community hier schreiben gelernt, habe harte Kritik bekommen und viele Tränen vergossen, aber auch eine Menge Lob und großartige Freunde gefunden. Ohne Fanfiktion.de würde ich heute nicht veröffentlichen, das steht zu 100 % fest. Nicht nur wegen meiner Kollegin und besten Freundin Emily Bähr (Nimley), die ich über das FanFiktion-Forum im Beta-Leser Thread kennengelernt habe und die mir den Anstoß gab, meine Prosa doch bei ihrem Verlag einzureichen. Nein, es ist auch wegen all der Inspiration, der Motivation und Unterstützung, die ich durch die Community hier finde.

So bin ich zum Beispiel erst über Mitmachgeschichten hier in Kontakt mit dem Genre Dark Academia gekommen – und erst dadurch konnte ich das letzte Hindernis überwinden, das mir für Projekt Alma Obscura im Weg stand. Ohne FanFiktion.de gäbe es also weder Bonnie Eldritch (denn eigentlich hieß ich Bonnie Parker und hab das nur wegen der Mitmachgeschichten geändert 😃) noch Alma Obscura.

»Alma Obscura. The Secret Society of Styx« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.
Neben Dark Academia erwartet euch eine Dark Urban Fantasy Romance im Setting San Francisco.

Erschienen bei Impress | Carlsen
ISBN: 978-3-646-60876-2
419 Seiten

Alma Obscura gibt es direkt bei Carlsen und bei Amazon.
Das Taschenbuch wird Ende November erscheinen.
Eine Sonder-Edition mit Farbschnitt wird es im Adventskalender von der Chest of Fandoms geben.

Infos zu mir als Person und meinen weiteren Veröffentlichung(splän)en,
findet ihr auf meinem Instagram-Account bonnie.eldritch_autorin

KLAPPENTEXT:

»Willkommen, Alma, in den Armen des Styx.«

Alma kann nicht glauben, dass ausgerechnet sie die Alleinerbin ihrer sonderbaren Großtante sein soll. Als die Studentin im Nachlass ein magisches Buch findet, wird sie kurz darauf von einem Schattendämon angegriffen. Im letzten Moment kann sie von einem fremden jungen Mann gerettet werden, der sie mit zur sagenumwobenen Geheimgesellschaft Styx nimmt. Dort erfährt Alma, was sie wirklich ist: eine Hexe! Charon, der zwar verboten attraktiv, aber auch unnahbar und arrogant ist, soll fortan stets an ihrer Seite bleiben und Alma helfen, mehr über ihre Kräfte zu erfahren. Doch je tiefer sie in die mystische Welt eintaucht, desto mehr erfährt sie über ihr wahres Erbe – und über die Schatten, die sie selbst in sich trägt.

Tauche ein in die übernatürliche Welt einer magischen Studentenverbindung und lass dich von düsteren Fae und dunklen Dämonen in ihren Bann ziehen!

TEXTAUSZUG:

»Ich spüre seine filigranen Finger sanft über meine Haare fahren, so viel sanfter, als ich es ihm je zugetraut hätte; hauchzart, als hätte er Angst, sich zu verbrennen, wenn er mich berührt. Und doch hält es ihn nicht zurück, weder seine Fingerspitzen noch seinen Blick, der ebenso streichend über mein Gesicht gleitet und schließlich den meinen findet und ungewohnt weich erwidert. Die Welt steht still um uns herum und ich habe alles vergessen. Wo ich bin, wer er ist. Ich will ihn von mir stoßen und an mich ziehen, will, dass er mich liebt und hasst, will mich verlieren und finden. Alles und doch nichts.«

9 Kommentare zu „Veröffentlichung: „Alma Obscura. The Secret Society of Styx“ von Bonnie Eldritch“

  1. Herzlichen Glückwunsch, liebe Bonnie! Toller Verlag, spannender Klappentext.
    Ich wünsche dir viel Erfolg!

  2. Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung! Der Titel klingt ja sehr spannend, ich stelle mir darunter Abenteuer und Mystery vor und eine Geheimorganisation, deren Treiben aufgedeckt wird, offenbar also diese Styx. Ich würde mir noch eine Leseprobe wünschen, die auch ein paar Hinweise auf den Inhalt und den Schreibstil gibt und vielleicht auch über das Magiesystem, was für eine Geschichte über eine Hexe ja ein wichtiger Punkt wäre.

    1. Vielen lieben Dank, Anonymous! ♥ Abenteuer und Mystery stimmt beides definitiv. Bei der Geheimorganisation Styx handelt es sich jedoch um eine Secret Society wie die der Universität Yale – was aber nicht bedeutet, dass sie nicht doch Geheimnisse haben. 😛 Eine Leseprobe findest du sowohl auf der Website des Verlags, als auch auf Amazon unter „Blick ins Buch“. 🙂

  3. Herzlichen Glückwunsch – ich finde das Cover wunderschön und ansprechend! Was die Leseprobe angeht, muss ich mich aber Anonymous anschließen. Irgendwie hab ich da bei der Info und auch dem Titel was komplett anderes erwartet. Ich hatte damit geliebäugelt, das Buch einer Kollegin zu linken, die Alma heißt, aber wenn der Schwerpunkt letztendlich auf Romance liegt, was die Leseprobe impliziert, und nicht aus Magie und Mysterien, was Titel und Cover versprechen, wäre mir die Empfehlung doch sehr unangenehm.

    1. Hi Sesachar, vielen lieben Dank! ♥ Die Leseprobe findest du sowohl auf der Website als auch beim Verlag unter „Blick ins Buch“ und dabei wirst du wahrscheinlich feststellen, dass die Lovestory zwar durchaus passiert, aber nicht der Haupt-Inhalt des Buches ist. Sie begleitet den Plot, passiert aber nicht sofort und ist auch nicht das Hauptaugenmerk der Autorin gewesen. 😀 Wenn du magst, kannst du mir gerne eine Nachricht hier oder auf Instagram schreiben und ich erzähle dir mehr dazu. So viel aber schon mal vorweg: der Verlag hat für den Textauszug wirklich die eine kitschige Szene rausgewühlt, haha 😂

  4. LaBertaeschchen

    Guten Tag. Also ich muss schon sagen, dass mich die Veröffentlichung dieses Blog sehr neugierig gemacht hat. Fantasy und Romance, damit ist gleich mal alles enthalten, was ich mir wünschen würde. Der Auszug, etc. hat mich gleich dazu verleitet auf Amazon, um diesen günstigen Preis, das Buch herunterzuladen ^^ Bin gespannt, was mich genau erwarten wird. Die ersten paar Zeilen des Buches fand ich bis jetzt gut. Das Buchcover sehr schön! Ich werd das Buch Interessierten sicherlich weiterempfehlen…

    Lg

    1. Ahhhh, das freut mich total! 🤩 Vielen lieben Dank, Labertaeschchen! ♥ Ich hoffe, dass es dir gefallen wird.

  5. Herzlichen Glückwunsch zu Veröffentlichung. Das fühlt sich sicher großartig an. Cover und Inhaltsangabe sind wirklich sehr ansprechend. Schade, dass der Beispieltext den Inhalt nicht so gut abbildet, aber mir macht er trotzdem Lust aufs Lesen. ^_~

Kommentarfunktion geschlossen.