Usertreffen Hamburg

Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt, ein Usertreffen in Norddeutschland zu organisieren und da ist es nun. Bei Interesse werde ich es auch gerne regelmäßig veranstalten, also nicht ärgern, wenn ihr an dem einen Tag keine Zeit habt.

Bitte beachtet, dass dieses Treffen nichts mit FanFiktion.de zu tun hat, sondern von Usern für User organisiert ist.

 

Wichtig! Wer ein Treffen bei sich in der Nähe organisieren möchte, der sollte das einfach tun. Die Daten schickt ihr bitte an Wortblume, damit sie das im Forum eintragen kann. Wenn ihr sie im Blog vermerkt haben wollt, schickt sie bitte auch an einen der oben links vorgestellten OPs.

Wer an einem Treffen teilnehmen möchte, meldet sich bitte ausschließlich per Mail beim zuständigen Organisator, ansonsten verliert man da schnell den Überblick. Gleiches gilt für Angebote von Mitfahrgelegenheiten. Wer sich jemandem anschließen möchte, meldet sich natürlich bei dieser Person.

Haltet bei euch bei Angeboten für Mitfahrgelegenheiten und Daten für Treffen bitte immer an das unten stehende Muster und ändert nur eure Daten!

Der entsprechende Thread ist hier zu finden: http://forum.fanfiktion.de/t/19468/1

 

Ort: Hamburg Hauptbahnhof, vor dem McDonalds oben, dort wo man auf die Gleise runterguckt.

Zeit: 13.04 (Samstag) um 12h

Sonstiges: Ich werde zum Treffen mein Operatorshirt anziehen, damit man mich erkennt. Ansonsten ist auf meinem Profil auch ein Bild zu sehen.

Ein Programm gibt es nicht, aber falls ich mich entscheide, das treffen regelmäßig stattfinden zu lassen, kann man darüber auch reden. Für dieses Mal werden wir uns wohl einfach in ein Café (bei gutem Wetter in einen Park) setzen und reden.

Organisator: Narina

 

Mitfahrgelegenheiten: Ab Kiel: Narina, Mitnahme von bis zu 4 Personen möglich. (Zug, S-H-Ticket, Abfahrt Kiel: 10:21h; Ankunft Hamburg: 11:37h),  ab Greifswald: Quesa, Mitnahme von bis zu 4 Personen möglich (Zug, Greifswald Abfahrt 07:19 – Stralsund Abfahrt 08:00 – Rostock Abfahrt 09:07 – Hamburg Ankunft 11:32)

 

Vorerst wäre das dann alles. Ich hoffe auf Teilnehmer und wünsche euch schon mal viel Spaß bei zukünftigen Treffen.

 

10 Kommentare zu „Usertreffen Hamburg“

  1. *sfz* Zu schön, aber zu weit weg.
    Wie komm ich denn von Köln nach Hamburg ohne das meine Mum mir den Kopf abreißt?
    Leider, vielleicht in ein paar Jahren.
    Wünsche dennoch viel Spaß an dem tag. 😉

  2. Jo, schön. ^^
    Aber aber leider nur für die, die auch da oben wohnen…
    Ich hier in München hab da wnig Chancen hinzukommen 🙁

    Nya~ euch wünsch ich viel Spaß und es wäre cool, wenn irgendjemand das auch mal in Süddeutschland organisieren würde. ^^

    1. Da biste nicht der einzige der in süddeutschland wohnt.
      Ich wohn in der nähe von Stuttgart. Also geht es mir genauso wie dir.
      Hamburg ist echt weit weg.

      Ich wünsch allen die dort oben wohnen viel spaß beim treffen.

  3. Auch wenn ich in der nähe wohne, darf ich nicht. Viel Spaß noch ^^

  4. Ich denke mal da werden sich hauptsächlich erwachsene Treffen oder? sonst wäre das kein problem für mich da hin zu kommen. An alle die die kommen wünsche ich viel spaß 🙂

  5. Zwanzig Minuten fahrt lassen grüssen ^^
    Würde gerne kommen, aber habe schon was vor 😮
    Aber eine sehr gut Idee n__n

  6. Die Idee ist echt super!!
    Nur wie komme ich von Brandenburg nach Hamburg ohne das meine Eltern es mitbekommen??
    vllt in ein paar jahren^^

  7. Leider ein bisschen weit weg von Würzburg aus – falls aber jemand was im Raum Frankfurt oder im Raum Würzburg oder sonst irgendwo in der Nähe organisiert, bin ich gerne dabei 🙂

  8. Dann passiert mal was hier in der Nähe, nicht immer nur in Köln, München usw. und dann liegt es genau in der Abi-Zeit… 🙁

    Würde gerne kommen, aber 1. muss ich da für Mathe und Chemie lernen und 2. schreibt meine beste Freundin an dem Tag Musik und ich habe ihr versprochen, sie zur ihrer Schule hin und zurück zu fahren…

    Wünsche aber allen die kommen können ganz viel Spaß!
    Vielleicht läuft es ja so gut, dass es (sehr) bald noch ein Treffen gibt… 🙂

  9. Hey :’D

    Die Idee finde ich echt genial -leider nur wären die Fahrkosten für mich ziemlich immens gewesen,
    da ich genau am anderen Ende von Deutschland wohne -.-
    …aber wer weiß, vielleicht gibt’s hier in der südlicheren Hälfte auch irwann, irwo, irwie mal ein Treffen,
    oder die einzelnen Treffen „wandern“ mal von Stadt zu Stadt in ganz Deutschland herum…
    x3

    Naja, jedenfalls finde ich, auch wenn ich nicht kommen konnte, den Vorschlag wirklich toll!
    Hoffe mal, ihr alle hattet Spaß und dass es vielleicht schon bald wieder ein Treffen gibt ;3

    LG

Kommentarfunktion geschlossen.