Mai 192019
 

Ort: Hamburg Hauptbahnhof (vor McDonalds; dort, wo man auf die Gleise runterblickt)

Datum und Uhrzeit: 08.06.2019, 12 Uhr (gewartet wird bis Viertel nach)

Organisator: Mistral

Sonstiges: Als Gruppe dürften wir generell recht auffällig sein. Wenn das Wetter mitspielt, werden wir zum Teehaus in Planten un Blomen gehen und dort bei selbst mitgebrachtem Picknick-Material über unsere Lieblings-Fandoms reden, Plotbunny-Adoptionen inklusive. Dazu fahren wir mit der S-Bahn eine Station vom Hauptbahnhof zum Dammtor, ihr müsstet euch also eine Fahrkarte besorgen.

Sollte es doch zu regnerisch/stürmisch/was auch immer für Planten un Blomen sein, werden wir uns in die Restaurant-Ebene von Karstadt in der Mönckebergstraße setzen, das nur einen kurzen Fußweg neben dem Hauptbahnhof liegt. Essen und Getränke könnt ihr mitbringen oder euch vor Ort noch ein wenig eindecken, bisher gab es nie Konflikte deswegen. Regenschutz für den Weg kann eventuell auch nicht schaden, es ist immerhin Hamburg und man kann nie so ganz sicher sein, was das Wetter angeht.

Es wäre außerdem nett, wenn ihr vorher kurz Bescheid gebt, dass ihr kommt, damit ich planen kann, wie viele wir etwa werden – das macht die Organisation einfacher, und außerdem wird dann bei Verspätungen (z.B. bei Zügen soll so etwas ja durchaus vorkommen) auch entsprechend gewartet.

 

Bitte beachten: Allgemeine Informationen zu Usertreffen

  25 Responses to “08.06.2019: Usertreffen in Hamburg”

  1. Ernsthaft, Mistral? Am Dokomi-Wochenende? Das ist schade, weil wir da wieder nicht können. Aber euch viel Spaß! <3

    • Damn!

      Ich guck mal, ob ich da kann.

    • Kann doch nicht alles im Blick behalten …
      Na ja, da kann man wohl nix machen – dafür ist die Rate jetzt im Sommer ja höher ^_^’\

  2. Hey, kurze Frage, wird es noch ein Treffen in näherer Zukunft geben?
    Schade, dass ich nicht kann, denn dort ist ein Festival, wo ich Cosplay mache.
    Trotzdem allen viel Spaß <3

    • Höchstwahrscheinlich schon im August – sofern mir nichts dazwischen kommt und nicht jedes Wochenende Gewitter angekündigt sind.

  3. Hey 🙂
    Ich bin vielleicht einfach eine der wenigen aus diesem Raum, aber gab es schon einmal ein Usertreffen in Freiburg oder Umgebung, bzw. wird es mal eins geben?
    Bin mit meiner besten Freundin an dem Wochenende zufällig in Hamburg auf einem Städtetrip, daher passt es zeitlich und örtlich dieses Mal genau ^^

    • Eigeninitiative, Leute.
      Jeder User ist für seinen Spaß selbst verantwortlich. Wenn ihr in einer bestimmten Stadt (in eurer Nähe) ein User-Treffen wollt, organisiert euch eins.
      Anders kommen die, die hier angekündigt werden, auch nicht zustande (wenn sie nicht von einzelnen Usern selbstständig initiiert werden würden).

  4. Hallo ich würde gerne bei einem User Teeffen teilnehmen aber Hamburg ist zu weit weg . Ich wohne in der Nähe von Trier. Kann man vielleicht ein Treffen näher zu Troer machen .

    • Organisier´ doch eins. Was hält dich davon ab?! Manchen andere doch auch. (Sonst gäb´s wohl nie irgendwo eins)

      • Warum sollte ich ? Ich habe nur gefragt und außerdem habe ich keine Lust das irgendwelche Leute motzen weil ihnen das nicht passt . Mach doch selbst eins . Und hör auf so rum zu blöcken du bist doch kein Schaf oder doch ?

      • Ich weiß nicht, ob es hier mal Streit oder Probleme gab. Aber diese pampigen Antworten motivieren einen weder zum hingehen, noch ein Treffen selbst zu organisieren. Gibt’s eigentlich ein extra Forum, wo man schauen kann, wie viele Leute an einem Treffen in einer Stadt interessiert sind? Ich denke nämlich schon, dass sowas allein zu organisieren etwas viel erscheinen kann.

  5. Ich würd echt gerne, aber ich weiß nicht ob das Großtechnisch klappt.

  6. Ich wohne in Hamburg und kann wenn es gut läuft kommen! Ich bin schon richtig aufgeregt *^*

  7. Hi das nächste mal vielleicht etwas früher ankündigen. Das ist recht kurzfristig finde ich.

    • Es war schon länger angekündigt, hast vlt. nur nichts davon mitbekommen.

      • Magst du dann auch gleich sagen, wo man die Info vorher findet? Hier steht es doch erst online seit dem 19.05.19.

        • Auf dem letzten Treffen hatten wir uns schon eine ungefähre Zeit („Anfang Juni“) überlegt, da war aber noch kein konkretes Datum bei herausgekommen.
          Was da Timing der Ankündigung angeht: Das letzte Treffen war ca. einen Monat im Voraus angekündigt worden, aber da unter Blogeinträgen nach drei Wochen(?) keine Kommentare mehr hinterlassen werden können, war es diesmal später.

          • Der Anonymous über mir hat gesagt, es wurde schon länger angekündigt, hast vlt. nur nichts davon mitbekommen. Dazu wollte ich wissen, wo das denn vorher angekündigt worden war, denn hier steht es erst seit dem 19.05.
            Da auf eurem letzten Treffen auch kein genauer Termin vereinbart wurde, wie du schreibst, zählt das nicht als Ankündigung. Auch blöd, wenn man da noch nicht dabei war. Woher soll man das dann denn wissen?
            Das mit dem kurzfristigen Hochladen hier im Blog erklärt sich mir nud finde ich sehr logisch, erklärt aber nicht, wo man vorher davon erfährt.
            Jetzt klarer was ich wollte?

          • Die einzigen, die es früher wussten, waren die Leute, die beim vorherigen Treffen dabei waren, und diejenigen, die in der WhatsApp-Gruppe sind. Ansonsten wüsste ich nicht, woher man es sonst früher hätte wissen können. Müsste mal schauen, ob es da eine einfache Möglichkeit gibt, die Information allgemeiner zu verteilen …
            Ich hatte die Treffen auch schon mal 6 Wochen im Voraus angekündigt – leider waren sie dann schon nach ein paar Tagen durch andere Einträge von der Hauptseite verdrängt worden und kaum jemand hatte den Eintrag gesehen. Daher kommt das jetzt alles etwas kurzfristiger.

          • 10 Tage bis eine Woche vor dem Termin verlinke ich die Usertreffen-Beiträge immer noch einmal auf den Social Media Kanälen von FF.de. Dann stehen die Usertreffen zwar nicht mehr auf der Startseite, aber sie erhalten zumindest über Twitter/Facebook noch Aufmerksamkeit. Falls sich der eine oder andere Nachzügler doch noch spontan dazu entschließt, an einem Treffen teilzunehmen, kann er mit dem Organisator ja per PN in Kontakt treten, wenn die Kommentarfunktion im Blog schon geschlossen wurde.

          • Vielen Dank für die Aufklärung. Also war der Kommentar: du hast vlt nur nichts davon mitbekommen, so nicht ganz richtig.

            Könnte man vielleicht eine kleine Abteilung im Forum anlegen? Da schreibt dann jemand rein: „Ich habe vor in 6 Wochen ein Treffen in (stadt) zu veranstalten (Mit Info, soweit vorhanden). Die offizielle Info wird dann 3 Wochen vor Treffen im Blog angekündigt.“ Leute, die das einmal wissen, werden dann immer wieder mal reinschauen, vermute ich.
            Wenn es so einen Forumsplatz oder Threat gibt, könnte man ihn hierher verlinken, damit es irgendwann bekannt wird, auch mal ins Forum zu gucken.
            Ich meine den Vorschlag keinesfalls böse. Nur, weil das vielleicht denen hilft, die sagten: die Ankündigung im Blog sei zu kurzfristig.

            Viel Erfolg bei eurem Treffen und viel Spaß!

            EDIT invisible ink: Danke für die Anregung, ein Forenbereich, um sich zu organisieren, ist eine gute Idee. Ich war so frei und habe sie aufgegriffen und umgesetzt. Siehe: „Usertreffen: Planung und Organisation, Tipps und Tricks für ein gelungenes Treffen“ https://forum.fanfiktion.de/t/63434/1

  8. Schade, an dem Tag muss ich arbeiten 🙁

    Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß 😉

  9. Wäre dabei! ^^-HimeAsakura

  10. Moin Mistral,
    Ich habe dir schon am 19.05.2019 eine PN geschickt.
    Hast du diese erhalten?
    Eine Antwort darauf wäre sehr schön.
    Hochachtungsvoll
    Schulleiterin Maerz

  11. Mahlzeit,

    wenn mir nichts dazwischen kommt, bin ich dabei.

    Viele Grüße von der sonnigen Nordseeküste sendet

    Cuxtrine

Sorry, the comment form is closed at this time.